Fußball (Amateure)
Landesliga

Letzter Akt mit Nachschlaggefahr

Guido Steinacker | 25.05.2019
Die Hinrundenbegegnung gegen den SV Rülzheim gehörte zu den Partien, bei denen es am Guckenberg inklusive Rudelbildung ordentlich abging. Gästekeeper Yalcin flog kurz vor der Pause vom Platz, die Pfälzer gewannen dennoch mit 2:0.

Für zwei der drei heimischen Landesligisten geht es am letzten Spieltag noch um sehr viel. Der FC Basara hofft, sich auf eigenem Platz zumindest ein Entscheidungsspiel um den Titel zu verdienen. Schützenhilfe könnte der VfB Bodenheim bei Tabellenführer SV Rülzheim leisten; daran glaubt aber nicht einmal Trainer Dennis Bingenheimer. Die TSG Bretzenheim 46 möchte den dritten Rang verteidigen.

Verbandsliga

Kompromisslos schöne Abschlüsse

Guido Steinacker | 24.05.2019
Nach nur einer gemeinsamen Saison trennen sich die Wege des SV Gonsenheim und der TuS Marienborn wieder. Für mindestens ein Jahr. Der SVG steigt in die Oberliga auf, die TuS will im kommenden Frühjahr folgen.

Mit Heimspielen beenden die Verbandsligisten SV Gonsenheim und TuS Marienborn am Sonntag die Saison. Dabei wollen sie noch einmal attraktiven Fußball bieten, ehe die Abschlussfeiern und beim SVG die Meisterehrung anstehen. Die TuS komplettiert ihren Torhüterkader mit Jannik Reinländer vom TSV Schott.

A-Klasse

TuS, TuS, TuS – schon feiern muss

Peter H. Eisenhuth | 23.05.2019

„In Unterhose Meister geworden“: Die Marienborner Zweite hat den Titel in der A-Klasse schon sicher. Das abgebrochene Wackernheimer Spiel vom vorigen Sonntag wird gegen den bisherigen Tabellenzweiten gewertet.

Oberliga

Zu oft den Musil aufgeführt

Peter H. Eisenhuth | 23.05.2019
Und jetzt sind Sommerferien für Yannick Rinker, Leon Kern, Janek Ripplinger und Konstantin Fring.

Schott-Trainer Sascha Meeth benotet die abgelaufene Oberligasaison seiner Mannschaft mit einer Zwei plus. Dass es keine Eins minus wurde, hatte mehrere Gründe.

Bezirksliga

Letzte Ausfahrt Finthen

Peter H. Eisenhuth | 23.05.2019
Verlässt den TSV Schott mit einer Träne im Auge: Jockel Weinz.

Abschied ohne Groll: Für Trainer Jockel Weinz und den TSV Schott Mainz II endet am Sonntag nicht nur die Bezirksligasaison.

Oberliga

Ein Spiegelbild der Saison

Peter H. Eisenhuth | 22.05.2019
Soll keiner glauben, Janek Ripplinger könne beim Torjubel nicht höher springen. Auf diesem Foto steht er kurz vor der Landung...

Oberligist TSV Schott könnte im letzten Spiel Hassia Bingen abschießen, begnügt sich aber mit einem 4:3 (2:0). Trainer Sascha Meeth ist genervt, räumt aber ein, dass sich dieses Gefühl legen werde.

Oberliga

Binger Serie soll enden

Peter H. Eisenhuth | 21.05.2019
Da geht noch was: Mit 20 Treffern ist Janek Ripplinger vor dem letzten Spieltag drittbester Torschütze der Oberliga.

Mit dem Heimspiel gegen die fünfmal hintereinander siegreiche Hassia beschließt der TSV Schott am Mittwochabend die Oberligasaison.

A-Klasse

„Manche Dinge sind wichtiger als ein Aufstieg“

Peter H. Eisenhuth / Guido Steinacker | 21.05.2019
Der Wackernheimer Marc Koslowski erlitt mehrere Knochenbrüche im Gesicht, seine Mannschaft spielte anschließend nicht weiter.

Der TSV Wackernheim bricht sein letztes Heimspiel wegen einer schweren Verletzung ab. Der Marienborner Trainer Sascha Hofmann will nicht durch eine Entscheidung am Grünen Tisch Meister werden. Der TSV Mommenheim zieht in Nieder-Olm den Kopf aus der Schlinge. Bei der TSVgg Stadecken-Elsheim ist die Luft aus Beinen und Köpfen raus. Und der VfL Frei-Weinheim setzt Maßstäbe. Die A-Klasse Mainz-Bingen, der 29. Spieltag.

Bezirksliga

„So hatten wir keine Chance“

gert adolphi | 20.05.2019
TSG-Trainer Alfonso Sepe ärgerte sich über eine schwache Leistung seiner Mannschaft vor der Pause und eine „katastrophale“ des Schiedsrichters über 90 Minuten.

Der Hechtsheimer Trainer Alfonso Sepe ärgert sich über die Leistung des Unparteiischen. Für Fortuna Mombach verwandelt Torwart Tobias Schneider einen Elfmeter. Beim TSV Schott II tut Marcel Scheen es ihm gleich. Joschi Marzi beschert Fontana Finthen einen Sieg in Unterzahl. Und Germania-Trainer Tuncer Köken wähnt sich kurz vor dem Ziel. Die Bezirksliga Rheinhessen, der 29. Spieltag.

Bezirksliga

Weisenauer freuen sich auf die Verlängerung

gert adolphi | 20.05.2019
Anes Hadzic setzte den Schlusspunkt, der bedauernswerte Zornheimer Keeper Gideon Reichart war zum fünften Mal bezwungen.

Reif, abgeklärt und gnadenlos effektiv: Mit einem 5:1 (3:0) gegen den TSV Zornheim schießt sich die SVW Mainz zur Vizemeisterschaft in der Bezirksliga.

Landesliga

Die Saison bekommt wohl einen Nachschlag

Guido Steinacker | 19.05.2019
Ganz unverdächtig bemüht sich Norman Loos (r., gegen Masaya Ohashi), das Offensivspiel gegen den FC Basara in Gang zu bringen. Kurz vor der Halbzeit war es dann mit der Contenance des Routiniers vorbei.

Der VfB Bodenheim hat es nicht geschafft, sich im Derby gegen den FC Basara den Klassenverbleib in der Landesliga zu sichern. Nach dem 0:5 (0:1) steuern beide Vereine auf eine Saisonverlängerung durch Entscheidungsspiele zu.

Landesliga

Drei bekamen Extraapplaus

Guido Steinacker | 19.05.2019
Gebührende Abschiede feierten Timo Ernst (Mitte), Ruben Grundei (l.) und Christoph Kuntz Mitte der zweiten Halbzeit durch ihre Auswechslungen.

Am vorletzten Spieltag hat Landesligist TSG Bretzenheim 46 durch einen 3:1 (3:1)-Sieg gegen Wormatia Worms II den dritten Platz zurückerobert. In der zweiten Halbzeit durften sich drei Stammspieler, die den Verein verlassen werden, bei ihren Auswechslungen feiern lassen.

Verbandsliga

Der Meister siegt weiter

Peter H. Eisenhuth | 19.05.2019
Schlug in Zeiskam zweimal zu: Ibrahim Yilmaz.

Doppelpack von Ibo Yilmaz: Der SV Gonsenheim gewinnt bei Jahn Zeiskam sein vorletztes Verbandsligaspiel mit 2:0 (0:0). Trainer Christian Lüllig gibt noch ein letztes Saisonziel aus.

Verbandsliga

Dafür gibt's nur ein kleines Eis

Peter H. Eisenhuth | 19.05.2019
Gibt's denn das? Weil der Gegner den Sieg mehr will, verliert Kayhan Cakicis TuS Marienborn in Gau-Odernheim 1:3.

Den späten Treffern nichts mehr entgegengesetzt: Verbandsligist TuS Marienborn verliert beim TSV Gau-Odernheim mit 1:3 (1:0).

Oberliga

Der geht, um zu bleiben

Guido Steinacker | 19.05.2019
Danke, Nenad: Der von ihm trainierte Nachwuchs verabschiedete den seit 2012 beim TSV Schott aktiven Nenad Simic nach dem Heimspiel gegen den FV Diefflen gebührend. Der Innenverteidiger schmiss anschließend mit den Vereinsfreunden seinen Ausstand.

Mit einem 5:2 (1:1)-Sieg gegen den FV Diefflen verabschiedete Oberligist TSV Schott Mainz seinen Defensivroutinier Nenad Simic. Zu feiern gab es zudem das Comeback von Innenverteidiger Manuel Schneider nach eineinhalb Jahren Verletzungspause.

Regionalliga

Auf geht's zum Andrea-Berg-Konzert

Peter H. Eisenhuth | 18.05.2019
Geschafft: Kalle Lappe und die U23 der 05er bleiben Regoonalligist.

Dankbarkeit muss sein: Die U23 des FSV Mainz 05 bleibt in der Regionalliga, weil obendrüber die SGS Großaspach alles dafür tut.

Landesliga

Beide haben noch ihre Ziele

Guido Steinacker | 17.05.2019
Ein Törchen entschied das erste Punktspiel zwischen dem FC Basara (r. Yugi Sone) und dem VfB Bodenheim (v.l. Leon Porsch, Nelson Kari-Kari, Marco Bergmann) zugunsten des Aufsteigers. Auf eigenem Platz hoffen die Bodenheimer auf ein besseres Resultat und damit Klarheit im Kampf um den Klassenverbleib.

Im letzten Mainzer Landesliga-Derby haben beide Seiten noch allen Grund, sich ordentlich reinzuhängen. Der FC Basara muss nach dem Sieg von Aufstiegskonkurrent SV Rülzheim im Freitagsspiel nachziehen, Gastgeber VfB Bodenheim will mehr Sicherheit im Abstiegskampf. Ganz entspannt kann die TSG Bretzenheim 46 im Heimspiel gegen Wormatia Worms II die Saison ausklingen lassen.

Bezirksliga

Klasse Dramaturgie

Gert Adolphi | 17.05.2019
Jochen Walter räumt ein, dass die Spannung mittlerweile unter die Haut gehe. Gut möglich, dass dem Weiensauer Trainer vor dem Spiel am Sonntag sein Zornheimer Kollege Dirk Willems im Kopf herumspukt.

Im Kampf um die Vizemeisterschaft der Bezirksliga treffen am Sonntag die SVW Mainz und der TSV Zornheim aufeinander (Anstoß: 15 Uhr). Eine Entscheidung über die Teilnahme an den Aufstiegsspielen fällt aber nur bei einem Sieg der Gastgeber und einer gleichzeitigen Niederlage der TSG Hechtsheim in Ingelheim. Die Spannung und die diversen überraschenden Wendungen zehren durchaus an den Nerven.

Verbandsliga

Auch in Feierlaune Vollgas geben

Guido Steinacker | 17.05.2019
Dennis Merten (l.) traf beim 5:1-Heimsieg gegen Jahn Zeiskam zweimal. Mit inzwischen 21 Treffern steuert er auf die Torjägerkanone der Liga zu.

Die Woche steht bei Verbandsligist SV Gonsenheim zwar ganz im Zeichen der Meisterschaft, aber dennoch soll das letzte Auswärtsspiel am Sonntag bei Jahn Zeiskam mit allem Ernst angegangen werden. Die TuS Marienborn freut sich auf ein neuerliches Zusammentreffen mit dem Wegbegleiter TSV Gau-Odernheim.

Regionalliga

05er verpflichten Omer Hanin

red | 17.05.2019
Auch sein Traum lebt: Omer Hanin hat sich mit 05-Sportvorstand Rouven Schröder auf einen Wechsel nach Mainz geeinigt.

Neuer Torwart für die U23 kommt vom israelischen Erstligisten Hapoel Hadera.