Fußball (Amateure)
Oberliga

Lüllig steigt aus

Peter H. Eisenhuth | 27.03.2020
Die skeptischen Blicke von Trainer Christian Lüllig (l.) und Manager Marvin Bylsma stammen aus schwierigen Spielen, sie haben nichts mit dem Ausstieg des Coaches zum Saisonende zu tun.

Fußball-Oberligist SV Gonsenheim ist auf der Suche nach einem neuen Trainer. Der bisherige Coach hat nach zwei erfolgreichen, von vielen Höhepunkten geprägten Jahren aus familiären Gründen seinen Abschied zum Saisonende verkündet.

Landesliga

Ganz ähnliche Zielsetzungen

Guido Steinacker | 23.03.2020
Das Derby zum Jahresauftakt zwischen dem VfB Bodenheim (l. Marius Wiechert) und der TSG Bretzenheim 46 (r. Paul Poseck) war wahrscheinlich fast schon der Schlusspunkt unter die Landesligasaison.

Einbindung des eigenen Nachwuchses, tendenziell kleinere Kader und keine übersteigerten Erwartungen: Die Fußball-Landesligisten VfB Bodenheim und TSG Bretzenheim 46 verfolgen bei den Planungen für die nächste Saison vergleichbare Linien.

Landesliga

Kaderplanung am Telefon

Guido Steinacker | 21.03.2020
Ob Landesliga oder Bezirksliga: Thorsten Lamers wird Fortuna Mombach auch in der nächsten Saison trainieren. Mit der Kaderzusammenstellung tut sich der Verein wegen der unklaren Ligazugehörigkeit erheblich schwerer.

Fußball-Landesligist Fortuna Mombach wurde von der Einstellung des Spiel- und Trainingsbetriebs inmitten der ersten Kadergespräche erwischt. Von Trainer Thorsten Lamers und einigen Stammkräften hat Teammanager Mirko Vorih bereits die Zusage für die nächste Saison erhalten.

„Schnitt nach der Hinrunde“

Peter H. Eisenhuth | 14.03.2020
Es wird wohl noch lange dauern, bis (v.l.) Christian Lüllig, Sascha Meeth und Kayhan Cakici wieder bei Fußballspielen ihrer Mannschaften an der Seitenlinie stehen können.

Sascha Meeth, der Trainer des Oberliga-Tabellenführers TSV Schott Mainz, rechnet nicht mit einer Wiederaufnahme der Saison. Beim SV Gonsenheim berät Christian Lüllig mit seinen Mitstreitern an diesem Wochenende über den Umgang mit der Zwangspause. Und der Marienborner Coach Kayhan Cakici glaubt nicht, dass er seine Spieler für Waldläufe motivieren kann.

Kein Ball rollt mehr

red | 13.03.2020

Entsprechend der Beschlusslage einer Telefonkonferenz der Fußballverbände setzt auch der SWFV den Spielbetrieb in sämtlichen Ligen vorerst bis zum Monatsende aus.

A-Klasse

Wenn die Harxheimer mausetot waren...

Peter H. Eisenhuth / Guido Steinacker | 10.03.2020
Dennis Weimer (hinten) hat gerade den Schlusspunkt unter den 4:2-Sieg der SG Harxheim/Gau-Bischofsheim bei Türkgücü Mainz (r.  Selman Yilmaz) gesetzt und bereitet sich auf den Glückwunsch durch Timo Johannsen vor.

...ist Türkgücü Mainz vielleicht an den Gau-Bischofsheimern gescheitert. Der TSV Ebersheim setzt im Titelkampf auf Stjepan Sabljic. Patrick Bieger weiß, was den FV Budenheim von einer Spitzenmannschaft unterscheidt. In Mommenheim bleiben sie auch nach Unentschieden locker. In Stadecken-Elsheim macht die Mannschaft, was der Vorsitzende will. Und die 46er spielen in einer eigenen Liga. Dies und mehr geschah am 20. Spieltag der A-Klasse Mainz-Bingen.

Landesliga

Am einstmals Erfolgreichen festhalten

Guido Steinacker | 09.03.2020

Für den VfB Bodenheim sind die ersten Wochen der wieder aufgenommenen Landesligarunde hartes Brot. Auch bei Viktoria Herxheim brach die Defensivleistung in der zweiten Halbzeit ein, sodass eine 0:4 (0:1)-Niederlage zu Buche steht.

Bezirksliga

Reaktion hätte deutlicher ausfallen können

Gert Adolphi | 09.03.2020
Erst nach Patrick Hochhaus' 3:1 durfte Fontana Finthen sich sicher fühlen.

Fontana Finthen betreibt Chancenwucher. Der TSG Hechtsheim fehlen ein gelernter Torwart und Pressing. Bei der TuS Marienborn II lässt Patrick Wagner seinem Dreierpack vom Saisondebüt gleich fünf Treffer folgen. Der FSV Oppenheim trifft ebenfalls fünfmal, auch ohne Marco Streker. Und der SV Klein-Winternheim hat nach 19 Niederlagen tatsächlich erstmals gewonnen. Dies und mehr geschah am 20. Spieltag der Fußball-Bezirksliga.

Bezirksliga

Einmal nicht aufgepasst

Peter H. Eisenhuth | 09.03.2020
Thomas Mirkes (M.) entschied das Spiel in der 85. Minute zugunsten der SVW Mainz.

Der VfR Nierstein verliert ein weitestgehend ausgeglichenes Bezirksligaspiel gegen die SVW Mainz mit 0:1 (0:1). Die Weisenauer verdienen sich den Sieg durch ihre starke Viertelstunde zu Beginn der zweiten Halbzeit.

Landesliga

Halbes Dutzend vergeben, halbes Dutzend gemacht

Peter H. Eisenhuth | 09.03.2020
Erzielte die ersten beiden Bretzenheimer Treffer: Mohammda Navid Khazaei...

In der Landesliga fertigt die TSG Bretzenheim 46 den SV Ruchheim mit 6:0 (3:0) ab. Fernab jeglicher Euphorie sagt Trainer Timo Schmidt: „Es läuft ganz gut.“

Verbandsliga

Der Raum geht auf, die TuS schlägt zu

Peter H. Eisenhuth | 08.03.2020
Erzielte zwei der drei Marienborner Tore: Dennis Ritz.

Aus der jüngsten Niederlage gelernt: Marienborner gewinnen Verbandsligaspiel beim FK Pirmasens mit 3:1 (0:0).

Verbandsliga

Ein Zupfer kostet den greifbaren Sieg

Ronja Kieffer | 08.03.2020
Besonders in der ersten Halbzeit zeigte sich der FC Basara (Mitte: Jihyeck Heo) dominant und hatte sich die Halbzeitführung allemal verdient.

Lange sieht es nach einem Sieg von Verbandsligist FC Basara aus. Dann kommt dem SV Morlautern ein umstrittener Foulelfmeter zu Hilfe, und die Gastgeber mussten sich mit einem 1:1 (1:0) zufriedengeben.

Landesliga

Eine Woche ist offenbar eine lange Zeit

Guido Steinacker | 08.03.2020
Der Neue in der Mombacher Offensive ist Ivaylo Tsurev (r.), der viel Laufarbeit leistete und dennoch in keine Abschlussposition kam.

Ganz und gar nicht war es ein Anknüpfen an den Sonntag zuvor, wie Landesligist Fortuna Mombach im Heimspiel gegen den VfR Grünstadt weiteren Boden im Abstiegskampf gutzumachen versuchte. Beim 1:4 (0:2) fehlte zu viel von der Aggressivität und Leidenschaft, die den Sieg beim Jahresauftakt ermöglicht hatten.

Oberliga

Coronagruß und Straußeneier

Peter H. Eisenhuth | 08.03.2020
Tim Hansen springt bei Alper Akcams Elfmeter in die richtige Ecke und wehrt den Ball ab...

Oberliga-Tabellenführer TSV Schott Mainz sucht gegen Hassia Bingen lange vergebens nach seinem Rhythmus. Die fehlende Dynamik und das ungenaue Passspiel ärgern Trainer Sascha Meeth mehr als das 1:1 (1:0), über das sich Gäste-Trainer Thomas Eberhardt und seine Leute zu Recht freuen.

Oberliga

Eine Niederlage zum Aufbauen

Guido Steinacker | 07.03.2020
Dennis Merten kommt durch die Mitte, TuS-Innenverteidiger Michael Stahl stellt sich ihm entgegen.

Mutig und engagiert stellt sich Oberligist SV Gonsenheim dem routinierten Team der TuS Koblenz entgegen, unterliegt dem ambitionierten Tabellenfünften aber trotz Chancenplus mit 1:2 (1:1).

Regionalliga

Der Mann des Tages muss früher gehen

Peter H. Eisenhuth | 07.03.2020
Drei Tore und ein Platzverweis: Simon Brandstetter (r.) schoss die U23 zum Sieg und verschaffte sich ein freies nächstes Wochenende.

Simon Brandstetter erzielt drei Tore beim 4:1 (3:0) der Mainzer U23 in Hoffenheim. Nachdem er sich eine Gelb-Rote Karte einhandelt, wird es für die Mannschaft noch mal harte Arbeit.

Verbandsliga

Frustrationsfreier Wachstumsprozess

Peter H. Eisenhuth | 07.03.2020
Gegen den Speyerer Defensivriegel gab es für Lirion Aliu (r.) und seine Marienborner Kollegen nur selten ein Durchkommen. In Pirmasens sollte mehr möglich sein.

Verbandsligist TuS Marienborn tritt am Sonntag beim FK Pirmasens II an. Mehr Personal als vorige Woche steht Trainer Kayhan Cakici nicht zur Verfügung.

Landesliga

Weiter sammeln und nicht abrutschen

Guido Steinacker | 07.03.2020
An den klarer 3:0-Hinrundenerfolg gegen Viktoria Herxheim würden Kaan Tuncer (M.) und der VfB Bodenheim gerne auch in der Pfalz anknüpfen.

Am zweiten Landesligaspieltag des Jahres geht es für Fortuna Mombach und die TSG Bretzenheim 46 am Sonntag in Heimspielen um weitere Punkte für den Klassenverbleib. Auswärts muss der VfB Bodenheim verhindern, dass er den Kontakt zur Spitzengruppe verliert.

Oberliga

Anspruchsvolle Aufgabe gegen Aufstiegsanwärter

Peter H. Eisenhuth | 06.03.2020

Stabile Grundordnung als Basis: Nach dem missglückten Jahreseinstieg in Bingen empfängt Fußball-Oberligist SV Gonsenheim am Samstag die TuS Koblenz.

Bezirksliga

Weiter auf der Erfolgswelle schwimmen

Gert Adolphi | 06.03.2020
Als Kandidaten für die Landesliga betrachten Damian Pfahl (l., gegen den Zornheimer Celin Eisenkopf) und seine Niersteiner Kollegen sich nicht.

Damian Pfahl will mit dem VfR Nierstein noch etwas erreichen – auch wenn beim Tabellendritten niemand vom Aufstieg spricht. Am Sonntag steht das Spitzengruppenduell mit der SVW Mainz an. Die Vorschau auf den 20. Spieltag der Bezirksliga Rheinhessen.