Pferdesport

Grüne Saison beginnt mit 20 Wettbewerben

RED | 12.04.2017

Der RFV Mainz-Gonsenheim richtet an Ostern traditionell das erste Reitturnier des Jahres aus.

17 dürfen Rheinhessen vertreten

Guido Steinacker | 25.01.2017
Gehört dem Kader an: Alisha Zimmer.

Der Pferdesportverband hat die rheinhessischen Reiter für den E-Kader 2017 benannt.

Zum Saisonabschluss eine Premiere

red | 02.11.2016
Nicht ganz echt Pferd, bereitet aber offensichtlich auch Freude: Auf einem Turnpferd absolvierten die Teilnehmer des „Movie-Turniers

Beim „Movie-Turnier“ kamen die Voltigierer des LRFV Bodenheim ganz ohne Pferde aus und füllten mit der Premiere dieser Variante auf einem Turngerät die Halle. Gefeiert wurde mit 250 Teilnehmern das zehnjährige Bestehen der Abteilung.

Rheinland-Pfalz verteidigt Titel

red | 30.09.2016

Nicht zuletzt durch die Leistung der Eberheimer Voltigiererinnen hat die rheinland-pfälzische Equipe beim Fünf-Länder-Vergleichswettkampf ihren Titel verteidigt.

Herman lief wie auf Schienen

red | 26.09.2016
Erfolgreiche rheinhessische Teilnehmer am Gonsenheimer Fahrturnier (v.l.): Christine Bopp, Ivonne Hellenbrand, Dana Schöneberger und Markus Hellenbrand.

Das Fahrturnier des RFV Mainz-Gonsenheim war gleichzeitig als Rheinhessenmeisterschaft der Ein- und Zweispänner ausgeschrieben. Die besten Plätze gingen an die Lokalmatadoren.

Ein- und Zweispänner im Gonsbachtal

red | 21.09.2016

Gespanne aus dem Südwesten der Republik treffen sich am Wochenende auf dem Gelände RFV Mainz-Gonsenheim und zu einem Fahrturnier.

Wertvolle Punkte in der Mannschaftsdressur

red | 20.09.2016
Isabelle Krummel (JFR Selztal) konnte sich beim Landeschampionat auf Monja den zweiten Platz beim Equitop-Pony-Cup sichern.

Erneut war Rheinhessen beim Landeschampionat der Vereinsmannschaften nur schwach vertreten. Der RSV Rheinhessen-Mitte belegte einen respektablen vierten Platz.

Milde Temperaturen und hochkarätige Teilnehmer

red | 06.09.2016
Julia Runkel gewann auf Sonnenreiter OLD den Junioren-Förder-Cup des Landesverbandes. Turnierleiter Stefan Arnold (Mitte) und Richter Karl-John Ringelmann zeichneten die Reiterin des RZV Jugenheim aus

Gleich drei Siege von Uta Gräf prägten das Dressurwochenende beim Reitturnier des PSV Mainz-Bretzenheim. Kira Schlenger und Julia Runkel heimsten die beiden ausgelobten Nachwuchspreise ein.

Eine Idee, die sich auszahlt

red | 30.08.2016
Die junge Berufsreiterin Lisa Sieben war beim Springturnier in Bretzenheim mit vier Pferden auf dem Parcours unterwegs.

Der Abschlusstag des Bretzenheimer Springturniers bot am Montag mit einem M- und einen S-Springen noch einmal niveauvollen Pferdesport. Das Ausweichen mit dem dritten Turniertag auf den Wochenbeginn hat sich für den Veranstalter gelohnt.

Tolle Visitenkarte bei der Kür

red | 30.08.2016

Das S-Team der Ebersheimer Voltigiererinnen erreichte bei den Deutschen Meisterschaften in Verden auf Celebration den elften Platz. Im Einzelwettbewerb gab Chiara Conga ihr Debüt bei den Senioren.

Nicht nur auf heimischem Geläuf die Stärkste

red | 24.08.2016
Die zwölfjährige Franka Dott gewann in Bodenheim auf „Beam me up Scotty

Ihren 50. Sieg in einem S*-Dressurwettbewerb sicherte sich die Ebersheimerin Simone Becker beim Bodenheimer Reitturnier. Angelina Kohl gewann das Punktespringen.

Silber für Celebration und seine Mädels

red | 23.08.2016
Allen Grund zu strahlen hatten Longenführerin Alexandra Dietrich und ihre Ebersheimer Voltigiererinnen, die sich...

Die Juniorinnen des VfZ Mainz-Ebersheim haben Deutschland bei den Europameisterschaften in Le Mans gut vertreten. Hinter der Schweizer Equipe eroberten die jungen Voltigiererinnen den zweiten Platz.

Als Ehrenpreis gab es einen Grill

red | 17.08.2016
Simone Becker lieferte sich mit Hera in den höchsten Dressurwettkämpfen des Ebersheimer Reitturniers ein Duell mit Konkurrentin Vanessa Schmitt. Im M**- Wettbewerb war die Wiesbadenerin vorne, Becker setzte sich in der höchsten Kategorie, der S*-Dressur, durch.

Erst knapp unterlegen, dann ganz oben: Lokalmatadorin Simone Becker hat sich den Sieg bei der S*-Dressur des Ebersheimer Dressur- und Springturniers gesichert.

Becker muss sich auf der heimischen Anlage anstrengen

red | 11.08.2016

Das Reitturnier des RFV Mainz-Ebersheim bietet am Wochenende vor allem im Dressurwettbewerb ein hochkarätig besetztes Teilnehmerfeld.

Runkel auf Harry souverän

red | 09.08.2016

Beim Dressurturnier des RFV Pirmasens-Winzeln gewinnt Julia Runkel die Junioren-FEI-Prüfung.

Ebersheimer Nachwuchsriege hält dem Druck stand

red | 02.08.2016
Siegreich für Rheinland-Pfalz: Das Junioren-Voltigierteam des VFZ Mainz-Ebersheim zeigt sich in Redefin mit Landestrainerin Silke Theisen (l.). Es waren beteiligt (v.l.) Elena Calvo-Bräunlich, Ina Rick, Kim Dietel, Gina Herrmann, Emma Wiener, Hannah Steverding und Trainerin Alexandra Dietrich.

Die junge Voltigier-Equipe des VFZ Mainz-Ebersheimhat hat bei den Deutschen Meisterschaften der Juniorteams in Redefin den Titel gewonnen und damit die Nominierung für die anstehende EM gerechtfertigt.

Keine Mainzer auf dem Treppchen

red | 21.07.2016

Kaderreiterin Julia Runkel nicht dabei, bei Friederike Hartungs Pferd hielt das Material nicht: Bei den Landesmeisterschaften in Koblenz gingen die Mainzer Teilnehmer leer aus.

Hellenbrand darf zur WM fahren

red | 14.07.2016

Ivonne Hellenbrand von RFV Mainz-Gonsenheim wurde von Bundestrainer Ludger Schmeing nach ihrem zweiten Platz bei den Deutschen Meisterschaften der behinderten Gespannfahrer für die Para-WM im August nominiert.

Gelungene Premiere in der schweren Klasse

red | 12.07.2016
Auf Charmeur Noir schaffte die Ebersheimerin Tatjana Rausch es in Stadecken-Elsheim in beiden M*-Dressurprüfungen in die Platzierungen.

Der zweite Teil der Turnierwochenenden des RV Marienhof Selztal stellte die Veranstalter mit seinen Dressurprüfungen ebenso zufrieden wie zuvor die Springwettbewerbe. Die besten Plätze bei der erstmals ausgetragenen S-Dressur holten trotz breiten Teilnehmerfeldes Reiter aus dem Mainzer Raum.

Start-Ziel-Sieg des Juniorteams

red | 08.07.2016
Bei den Einzelwettbewerben ergatterte die Ebersheimer Voltigiererin Chiara Congia (l., daneben Alexandra Dietrich) beim Senior-Wettbewerb der Landesmeisterschaften auf Don Quichote die Silbermedaille.

Bei den Landesmeisterschaften in Herxheim kamen die Voltigier-Teams des VFZ Mainz-Ebersheim gut mit dem Umstieg auf ein anderes Gruppenpferd zurecht. Das Juniorteam siegte auf Celebration mit großem Vorsprung. Gina Herrmann und Ina Rick gewannen den Doppel-Wettbewerb.