Pferdesport

Zweispänner schneller als der Wind

red | 26.09.2018
Dana Schöneberger trug dazu bei, dass alle Landestitel in Gonsenheim blieben.

Fahrturnier des SV Gonsenheim trotzt den Unwetterwarnungen.

Gespanne in Parcours und Gelände

red | 21.09.2018

Zwei Tage abwechslungsreicher Fahrsport beim RFV Mainz-Gonsenheim.

Bester Sport mit bekannter Gewinnerin

red | 04.09.2018
An ihrer Trainerin Dorothee Schäfer kam Laura Strobel nicht vorbei, aber auch mit Rang zwei in der S-Dressur auf Ginkgo's Sienna Gold durften Schülerin wie Lehrerin hochzufrieden sein.

Beim zweiten Wochenende der Bretzenheimer Reittage zeigte Olympiareiterin Dorothee Schneider sich in den Wettbewerben auf ihren Pferden überlegen und gewann sowohl die Nachwuchspferdeprüfung der S-Klasse als auch den Großen Dressurpreis.

Schäfer setzt den Schlusspunkt

red | 29.08.2018
Mit New Contact hatte Karl-Georg Schäfer einige Abwürfe zu viel, um ganz vorne zu landen. Auf Illez aber gewann er das L-Springen der Berufsreiter.

Hechtsheimer gewinnt beim PSV Mainz-Bretzenheim die Klasse-L-Prüfung der Berufsreiter. Das kommende Wochenende steht im Zeichen der Dressur.

Zuerst wird gesprungen

red | 23.08.2018

Von Samstag bis Montag geht der erste Turnierteil des PSV Mainz-Bretzenheim über die Bühne.

Jeder bekommt seine Bühne

red | 22.08.2018
Saskia Henn war in Bodenheim auf gleich drei Pferden zu sehen. Mit Daiquira erreichte sie in der Eignungsprüfung den sechsten Rang.

Die Dressur- und Springwettbewerbe des Bodenheimer Reitturniers wurden vor allem für Julia Runkel zu einem Erfolg. Die Nachwuchsreiterin platzierte sich erstmals in einer Prüfung der S*-Dressur.

35 Prüfungen auf dem Programm

red | 17.08.2018

Drei Tage Dressur- und Springturnier beim LRFV Bodenheim.

Beckers Beute

red | 15.08.2018
Zwei Starts, zwei Siege: Simone Becker und Hera.

Ebersheimer Dressurreiterin gewinnt beim heimischen Turnier zwei S*-Prüfungen. Angela Kohls Sandro gibt ein erfolgreiches Comeback.

Starke Konkurrenz für Becker

red | 09.08.2018

Die Dressur bleibt im Mittelpunkt des Ebersheimer Reitturniers. Beim Springen verspricht die Stilprüfung mit dem Gonsenheimer Trio einen spannenden Wettkampf.

Pferd nervös, Reiterin nicht

red | 17.07.2018
Zu viel Krach hatte Francis Drake schon auf dem Vorbereitungsplatz aufgeregt. Reiterin Kira Schlenger aber behielt die Nerven.

Kira Schlenger wird mit Francis Drake bei den Landesmeisterschaften Dritte in der Juniorenklasse.

Chelcy springt wie ein Gewitter

red | 26.06.2018
Mit Chelcy ist die Ober-Olmerin Aline Meineck (RC Katharinenhof) auf einem guten Weg, an die Zeiten mit Vorgängerpferd Lolly anknüpfen.

Beim traditionellen Reitturnier des RFV 1929 Mainz-Hechtsheim waren die höchsten Leistungsklassen nicht allzu breit besetzt. Die Ober-Olmerin Aline Meineck gewann das M*-Springen im Stechen.

Die Zeitfehler-Frau ist am schnellsten

red | 13.06.2018
Lisa Sieben feierte auf Lepanto in Hechtsheim im M*-Springen einen von ihr selbst nicht erwarteten Erfolg.

Mit einem großen Erfolg für Lisa Sieben vom RFV Gonsenheim im M*-Springen endete das Dressur- und Springturnier in Mainz-Hechtsheim.

Celebration mit Don Quichote

red | 07.06.2018
Behielten auch in der letzten Kür die Nerven und gewannen den Titel: die Juniorinnen des VTZ Ebersheim.

Junioren und Senioren vorne: Die Ebersheimer Voltigierer gewinnen bei den Süddeutschen Meisterschaften gleich zwei Titel.

Viele Schärpen beim ersten Highlight

red | 05.06.2018
Erneut Verbandsmeisterin mit Donna Greta: Jimena Müller.

Rheinhessische Reiter ermittelten in Bodenheim ihre Meister.

Reiter ermitteln ihre Verbandsmeister

red | 30.05.2018

Drei Turniertage in Bodenheim.

Zwei goldene Schleifen

red | 24.05.2018
Auch ein Sturz von Celebration beim Aufwärmen konnte das Ebersheimer Team nicht stoppen.

Ebersheimer Voltigiererinnen gewinnen mit Celebration bei Turnieren in Belgien und den Niederlanden.

Springen in der Traumkulisse

red | 22.05.2018
Erfüllte sich einen Kindheitstraum: Friederike Hartung auf Nightlife im Biebricher Schlosspark.

Friederike Hartung belegt mit Nightlife beim Wiesbadener Pfingstturnier einen vierten und einen fünften Platz in der Amateur-Tour.

Erster Start, erster Sieg

red | 16.05.2018

Jona Maya Kühnemann gewinnt in Frankenthal auf Lucky Luke R die Dressurreiterprüfung der Klasse L.

Endlich Gold für Henn

red | 02.05.2018
Saskia Henn hat es geschafft und durch den zehnten S-Klassensieg die Voraussetzungen für das Goldene Reiterabzeichen erfüllt.

Ihr zehnter Sieg in einer S-Dressur gelang Saskia Henn in Mehlingen. Damit hat die Laubenheimerin das Goldene Reiterabzeichen sicher.

Bestens beritten

red | 02.05.2018
Angelina Kohl war mit  Agentano auf dem Finthen Parcours im L-Springen am schnellsten unterwegs, ein Abwurf ließ sie aber aus der Platzierung fallen.

Ein gut gefülltes Teilnehmerfeld verzeichnete das Blütenturnier in Finthen, bei dem die Rahmenbedingungen trotz der wechselnden Wetterlagen stimmten. Lena Horn gewinnt mit Amazing Time H das Stilspringen der Klasse L.