Pferdesport

Rundum gelungen im besonderen Rahmen

red | 08.09.2020
Lokalmatadorin Christina Muy kam auf ihrem neuen Pferd Chacco B (Bild) sowie auf Shalimero in den Klassen A und L auf die Plätze.

Das nachgeholte Reitturnier des RSV Schwarz-Weiß Hechtsheim wurde dank der Konzentration auf den Springwettbewerb und entzerrter Räume zum Erfolg. Die Veranstalter waren hochzufrieden mit dem Verlauf.

Hechtsheimer lassen springen

red | 04.09.2020

Reitturnier des RSV Schwarz-Weiß diesmal ohne Dressurprüfungen.

Schmid ging ein Licht aus

red | 02.09.2020
Olympiasiegerin Dorothee Schneider beherrschte beim Grand Prix auf Fohlenhofs Rock'n Rose den Parcours.

Prüfungen bis Mitternacht: Beim Dressurturnier des PSV Mainz-Bretzenheim reagierte die Turnierleitung am Samstagabend humorvoll, rasch und unkonventionell auf einen Spannungsabfall. Dem sportlichen Niveau tat das Problem keinen Abbruch.

S*-Dressur unter Flutlicht

red | 28.08.2020

Der PSV Mainz-Bretzenheim bittet zum zweiten Turnierwochenende.

Dank Kaiserwalzer ein sicheres Gefühl

red | 26.08.2020
Die 16-jährige Lea Scharmann kam in Bretzenheim auf Kaiserwalzer erstmals fehlerfrei durch ein L-Springen und belegte so Platz zwei.

Auf gute Resonanz bei Sportlern wie Zuschauern stieß das dreitägige Springturnier des PSV Mainz-Bretzenheim.

Mehr als 30 Stunden Springsport

red | 21.08.2020

PSV Mainz-Bretzenheim freut sich über gut gefüllte Starterfelder beim ersten Teil seines Reitturniers.

Erste Turniere im Reitsport

red | 18.08.2020
Jessica Lanes Stute Bambina Maxima überzeugte beim Dressurwettkampf der Klasse M in Saarbrücken vor allem durch ihren Trab.

Die Corona-Zwangspause hat auch im Pferdesport manchen Wettkampf verhindert. Nun konnten Mainzer Sportlerinnen ihre ersten Turniere bestreiten.

Sieg mit Traumnote

red | 30.06.2020
Franziska Gorenflo gelang in Wolfskehlen auf Casaliton ein beeindruckendes Saisondebüt.

Starker Saisonauftakt für Franziska Gorenflo: Die Gonsenheimer Springreiterin erreichte in Wolfskehlen auf Casaliton eine hohe Wertung.

Etwas im Rückstand

red | 26.05.2020
Lisa Sieben, hier auf Lordano S, führte in Kranichstein gleich eine ganze Reihe Pferde durch den Parcours.

Ein Springturnier in Darmstadt-Kranichstein machte im Rhein-Main-Gebiet den Anfang der Reitsportveranstaltungen unter Corona-Bedingungen. Die Hechtsheimerin Lisa Sieben zeigte sich mit der Premiere sehr zufrieden.

14 sind dabei

red | 21.01.2020
Lynn Weirich vom RSV Schwarz-Weiß Hechtsheim (hier auf Magnum) wurde als eine von vier Reiterinnen in die U18-Fördergruppe des rheinhessischen Springreiter-Nachwuchses aufgenommen.

In die gerade veröffentlichten Kader der Pferdesportverbände haben es wieder eine ganze Reihe Reiterinnen und Reiter aus Mainzer Vereinen geschafft. Bei den Springreitern reichte es allerdings nur für Plätze in der neu geschaffenen Fördergruppe.

Nur Grünewald bleibt im Teamspringen fehlerfrei

red | 24.09.2019

Erfolg beim Landeschampionat: Die Reiterinnen des RFV Mainz-Gonsenheim sicherten sich in Bissingen-Braubach den zweiten Platz im Mannschaftswettkampf.

Jeder Platz bekommt sein Glöckchen

red | 02.09.2019
Dorothee Schneider ritt in Bretzenheim auf Quadrigas Don Cismo zum Grand Prix ins Dressurviereck.

Das Dressurwochenende in Mainz-Bretzenheim erfreute sich bester Nachfrage bei Reitern wie Publikum. EM-Medaillengewinnerin Dorothee Schneider nahm an mehreren Prüfungen erfolgreich teil.

An Maximilian Krauss führt kein Weg vorbei

red | 27.08.2019
Franziska Gorenflo  war voll des Lobes für Casalito.

Der Dominator beim Springturnier des PSV Bretzenheim kommt aus Groß-Zimmern. Auch die Gonsenheimerin Franziska Gorenflo freut sich nach ein Jahr nach ihrem schweren Sturz über erfolgreiche Auf(t)ritte.

Gut gefüllte Starterfelder

red | 22.08.2019

Auch in diesem Jahr wird das von vielen Profireitern besuchte Springturnier des PSV Mainz-Bretzenheim erst am Montagabend abschließen.

Viel Wasser und ein glimpflicher Sturz

red | 21.08.2019
Umstieg aufs Großpferd geglückt: Lea Scharmann vom RV Marienhof Selztal gewann das A*-Stilspringen.

Ein dichtes Programm und dann das große Unwetter: Das Reitturnier des LRV Bodenheim mit seinen 30 Prüfungen ging trotzdem zur Zufriedenheit der Sportlerinnen und Sportler über die Bühne.

Auch für die Zukunft gut aufgestellt

red | 12.08.2019
Auf Roseville, Nachkomme ihres Erfolgspferdes Hera, belegte die Ebersheimerin Simone Becker beim Heimturnier in der L-Dressur den zweiten Rang.

Beim Reitturnier in Ebersheim trat Lokalmatadorin Simone Becker mit gleich drei Pferden an. Mit Hera holte sie schon den 19. Sieg der Rappstute in der S*-Dressur.

Neuauflage in der S*-Dressur

Peter H. Eisenhuth | 08.08.2019

Turnier beim RFV Mainz-Ebersheim.

In der Kür ging nichts mehr

red | 31.07.2019

Auf Ersatzpferd Elegante trat der Ebersheimer Voltigierer Simon Stolz bei der Junioren-WM in den Niederlanden an. Wegen Stressreaktionen des Vierbeiners musste er den Wettbewerb abbrechen.

Gute Ausbeute in der Dressur

red | 23.07.2019
Der RFV Mainz-Ebersheim war bei den Landesmeisterschaften sehr erfolgreich. Simone Becker holte auf Hera den Titel in der S*-Dressur.

Bei den Landesmeisterschaften der Dressur- und Springreiter in Pirmasens zeigten sich unter den Mainzer Vertretern vor allem die Dressurreiterinnen und -reiter des RFV Ebersheim erfolgreich.

Schlengers spontaner Start

red | 09.07.2019
Für die Gonsenheimer Dressurreiterin Kira Schlenger wurde das Turnier in Erbes-Büdesheim überraschend zur Premiere in der S**-Klasse.

Für Kira Schlenger wurde das Dressurfestival in Erbes-Büdesheim unverhofft zur Premiere in der S**-Konkurrenz. Die Ebersheimerin Simone Becker kam auf den dritten Rang.