Fußball (Amateure)
Verbandsliga

Lernen, den Alltag zu lieben

Peter H. Eisenhuth | 17.10.2020
Nach dem Pokalspiel gegen den FCK wollen Nils Letz, hier gegen Mohamed Morabet, und die TuS Marienborn am Sonntag ihre Auswärtstserie ausbauen.

Dem Highlight gegen den FCK folgt für die TuS Marienborn das Auswärtsspiel gegen Phönix Schifferstadt. Das Spiel des FC Basara gegen Bienwald Kandel wurde abgesetzt.

Regionalliga

Und jetzt schön auf dem Boden bleiben

Guido Steinacker | 17.10.2020
Silas Schwarz, nach einer guten halben Stunde eingewechselt, entschied das Derby durch das 2:0 kurz nach der Pause.

Erstmals gelingt Regionalligist TSV Schott Mainz ein Sieg gegen die U23 des FSV Mainz 05. Beim 3:0 (1:0) hat der Wiederaufsteiger nur in den ersten Minuten seine Probleme mit den Bruchwegtalenten.

Landesliga

Dennoch geht es um viel

Guido Steinacker | 16.10.2020
Vorige Saison waren Fontana Finthen (Mitte: Patrick Hochhaus) und Fortuna Mombach zwar nicht in derselben Liga vereint, trafen sich aber in der ersten Verbandspokalrunde. Der damalige Bezirksligist unterlag erst in der Verlängerung mit 1:2.

Das nächste Mainzer Derby der Landesliga zwischen Fontana Finthen und Fortuna Mombach muss ohne Zuschauer über die Bühne gehen, bleibt aber eine wichtige Begegnung für den Kampf um eine gute Ausgangslage in der Abstiegstunde. Der VfB Bodenheim und der VfR Grünstadt treffen sich zum Verfolgerduell, auswärts sind die TSG Bretzenheim und die SpVgg Ingelheim gefordert.

Regionalliga

Wie dünn ist das Eis?

Peter H. Eisenhuth | 16.10.2020
Stehen sich als Trainer am Samstag zum ersten Mal gegenüber: Sascha Meeth (l.) und Bartosch Gaul.

Vor dem Derby: Sascha Meeth und Bartosch Gaul, die Trainer der Regionalligisten TSV Schott Mainz und FSV Mainz 05 II, über fehlende Stürmer, Favoritenrolle und das Lokalduell als Geisterspiel.

Oberliga

Üben statt spielen

Guido Steinacker | 15.10.2020

Corona in Mülheim-Kärlich: Nach der Absage des Oberliga-Auswärtsspiels am Mittelrhein wird Oberligist SV Gonsenheim das freie Wochenende für eine intensivere Vorbereitung des Verbandspokalspiels gegen Wormatia Worms nutzen.

Bezirksliga

Den Rucksack trägt die Mannschaft gerne

Gert Adolphi | 15.10.2020
Leon Rathgeber (r.) und die TuS Marienborn II spielen am Sonntag um die Tabellenspitze der Bezirksliga-Nord.

Schnellen, attraktiven Fußball will die TuS Marienborn II spielen. Und um den Aufstieg in die Landesliga mitmischen. „Warum sollte das nicht klappen?“, fragt Verteidiger Leon Rathgeber vor dem Spiel beim FSV Oppenheim. Die Bezirksliga Rheinhessen vor dem siebten Spieltag, an dem ein Spiel wegen eines Coronafalls nicht stattfinden kann.

Pokalwettbewerbe

Kleiner Durchhänger entscheidet Pokalkampf

Guido Steinacker | 14.10.2020
Schwerer Stand: TuS-Stürmer Lirion Aliu (vorne links) rackerte im Marienborner Sturm und bekam doch 90 Minuten lang keinen Abschluss auf den Fuß.

Die TuS Marienborn liefert dem Drittligisten 1. FC Kaiserslautern einen tollen Fight, verliert aber wegen einer Schwächephase in der zweiten Halbzeit mit 0:3 (0:0). Unzufrieden muss beim Verbandsligisten deshalb aber niemand sein.

Pokalwettbewerbe

„Andernfalls müssten wir nicht antreten“

Peter H. Eisenhuth | 14.10.2020
Sich hinten reinstellen, sagt Dennis Ritz, könne die TuS Marienborn nicht. Auch nicht gegen den FCK.

Dennis Ritz, Kapitän der TuS Marienborn, über das am Mittwochabend stattfindende Pokalspiel gegen den 1.FC Kaiserslautern, die Chance und Herangehensweise des Außenseiters und die äußeren Umstände.

Kontaktverbot wieder aufgehoben

Peter H. Eisenhuth | 13.10.2020

Es darf trainiert werden: Die Stadt Mainz ändert die Einschränkungen der Verfügung zum Schutz vor Corona-Neuinfektionen ab. In der Halle haben die am Montag verkündeten Bestimmungen weiter Bestand.

A-Klasse

Die Weichen sollen härter werden

Peter H. Eisenhuth / Guido Steinacker | 13.10.2020
Trainer Dennis Engel erwartet von seinen Bretzenheimern zwar mehr, ist mit ihnen aber auf dem richtigen Gleis unterwegs.

Der TSG Bretzenheim 46 II verleihen auch deutliche Führungen keine Sicherheit. Der FV Budenheim beeindruckt durch Kombinationen und Stabilität. Der 1.FC Nackenheim unterliegt auch einer Harxheimer Notelf. Die Türkgücü-Abwehr produziert weiter haarsträubende Fehler. Und in Wackernheim misst das Schicksal mit zweierlei Maß. Dies und mehr geschah am sechsten Spieltag der A-Klasse Mainz-Bingen.

Pokalwettbewerbe

Zwei Vorteile hat der Außenseiter

Peter H. Eisenhuth | 13.10.2020
Solche Bilder wie am Sonntag in Rülzheim – Mateo Trapp bejubelt sein 3:0, Dennis Ritz freut sich ebenfalls – würde die TuS Marienborn gerne auch am Mittwoch gegen den FCK produzieren.

Auf die Unterstützung durch ihre Fans muss die TuS Marienborn im Pokalspiel gegen den 1.FC Kaiserslautern am Mittwoch (19 Uhr) verzichten. Trainer Kayhan Cakici hat sein Team mit Videosequenzen auf den Drittligisten vorbereitet, um dessen Stärken eindämmen und die Schwächen ausnutzen zu können.

Corona-Schock im Amateursport

Peter H. Eisenhuth | 12.10.2020

Spiele ja, Training nur bedingt: Steigende Infektionszahlen veranlassen Stadt zu Einschränkungen. Womöglich aber führt eine Studie zu Sport im Freien noch zu einem Umdenken. Ganz sicher ohne Zuschauer wird am Mittwoch das Verbandspokalspiel der TuS Marienborn gegen den 1.FC Kaiserslautern stattfinden.

Landesliga

Die Ziele nicht erreicht

Guido Steinacker | 12.10.2020
Thorsten Lamers hat sich offenbar seine Gedanken gemacht, wie erfolgreich er mit der Fortuna in dieser Saison noch werden kann und ist zur Überzeugung gelangt, dass das nicht allzu viel sein wird. Als Konsequenz verkündete der Trainer nun seinen Rückzug.

Nichts überstürzen will Landesligist Fortuna Mombach nach der unvermittelten Demission von Trainer Thorsten Lamers. Der erklärt seinen Ausstieg mit der Erkenntnis, dass er es nicht geschafft habe umzusetzen, was ihm vorschwebte.

Bezirksliga

Ein Klapper reicht für zwei Treffer

Gert Adolphi | 12.10.2020
Andreas Klapper traf zweimal beim Marienborner Sieg in Nierstein.

Der VfR Nierstein macht der TuS Marienborn II das Leben schwer, geht aber leer aus. Der FSV Nieder-Olm macht beim SVW kein schlechtes Spiel, aber die Weisenauer machen die Tore. Und in Hechtsheim sind sich die Trainer über die Zahl der Torchancen uneinig, das Ergebnis ist allerdings unstrittig. Dies und mehr geschah am fünften Spieltag der Fußball-Bezirksliga Rheinhessen.

Bezirksliga

Gebolze in torfernen Räumen

Gert Adolphi | 12.10.2020
Das war nicht das Spiel des FSV Saulheim (Mitte: Cedric Schmitt). Der Gau-Odernheimer Emran Nassery (r.), Schütze des 0:2, scheint das zu wissen und greift erst gar nicht ein.

Statt seine fußballerischen Mittel einzusetzen, lässt sich der FSV Saulheim auf das Kampfspiel des TSV Gau-Odernheim II ein. Die Folgen sind eine unansehnliche Partie und eine 0:3 (0:0)-Niederlage.

Landesliga

Sehr spät und doch verdient

Guido Steinacker | 11.10.2020
Tim Charisse (Mitte) kann ganz entspannt zuschauen: Der eingesprungene TSG-Innenverteidiger Paul Poseck bringt diese Gelegenheit nicht zu einem guten Abschluss für die TSG Bretzenheim. Stattdessen köpfte er später einen Finther Eckball in den eigenen Kasten.

Trotz großer Spielanteile wollte es der TSG Bretzenheim 46 im Landesligaderby gegen Fontana Finthen lange nicht gelingen, ihre Siegesserie fortzusetzen. Erst in der Schlussphase nahm der 2:1 (0:0)-Erfolg an. Den letzten Treffer erzielte Marco Rothenburger in der Nachspielzeit.

Landesliga

Lamers wirft hin

Peter H. Eisenhuth | 11.10.2020
Nicht mehr hinsehen mochte Thorsten Lamers während der Partie gegen den VfB Bodenheim. Danach verkündete er der Mannschaft seinen Rücktritt.

Trainer des Landesligisten Fortuna Mombach gibt nach 0:2 gegen VfB Bodenheim auf.

Oberliga

Ddaou erhofft sich Lerneffekt

David Kulessa | 11.10.2020
Das hätte noch nicht die Entscheidung sein müssen, schließlich waren nach David Eberhardts (Nummer 13) Treffer zum 1:2 noch mehr als 50 Minuten zu spielen...

Fußball-Oberligist SV Gonsenheim hat nach vier Pflichtspielsiegen hintereinander zu Hause gegen den FC Karbach mit 1:2 (1:2) verloren. Die Gäste überzeugten mit Einsatz, Leidenschaft und Zweikampfstärke – Elemente, die der SVG vermissen ließ.

Verbandsliga

Pressingmonster³

Peter H. Eisenhuth | 11.10.2020
Moritz Freisler (r.) leistete als Zehner herausragende Anlaufarbeit.

Auswärts läuft's: Die TuS Marienborn gewinnt erneut beim SV Rülzheim. Patrick Huth ist beim 3:0-Sieg an allen Treffern beteiligt, Moritz Freisler erhält ein Sonderlob fürs Anlaufverhalten.

Landesliga

In jeden Zweikampf gestürzt

Guido Steinacker | 11.10.2020
Sandro Zey (Mitte) hat gegen den Alzeyer Yannik Niemann die Nase vorne und kann den Ball ungehindert spielen. In der Schlussminute wurde es hingegen eng im Strafraum, Zey holte den Strafstoß zum Endstand heraus.

Klare Heimniederlage für die SpVgg Ingelheim: Gegen RWO Alzey vermochte der Landesliga-Aufsteiger die offensive Qualität der Gäste nicht zu kontrollieren und unterlag mit 3:6 (1:3).