Fußball (Bundesliga)
Bundesliga

Warum Fünfe nicht gerade sind

Peter H. Eisenhuth | 09.08.2022
Kritische Beobachter: Trainer Bo Svensson, Kotrainer Babak Keyhanfar.

Dank Karim Onisiwos erstem Bundesliga-Doppelpack ist der FSV Mainz 05 siegreich in die Saison eingestiegen. Dennoch kommentierte Bo Svensson das Spiel beim VfL Bochum kritisch. Die Ansprüche des Trainers reichen über drei Punkte hinaus.

Bundesliga

Kein gemeinsamer Nenner mehr

Peter H. Eisenhuth | 09.08.2022
Jan Lehmann gehört dem 05-Vorstand nicht mehr an.

Bis auf Weiteres besteht der Vorstand des FSV Mainz 05 nur noch aus Stefan Hofmann und Christian Heidel. Den fürs Kaufmännische zuständigen Jan Lehmann hat der Aufsichtsrat entlassen. Überraschend kommt dieser Schritt nicht.

Bundesliga

Passiv, aber erfolgreich

Peter H. Eisenhuth | 06.08.2022
Doppelpack zum Saisonauftakt: Karim Onisiwo ist noch für Überraschungen gut.

Die zweitschlechteste Auswärtsmannschaft der vorigen Bundesligasaison steigt mit einem Auswärtssieg in die neue Spielzeit ein: Beim 2:1 (1:1) des FSV Mainz 05 in Bochum erzielt Karim Onisiwo beide Tore; das erste ist ein sehr unwahrscheinliches.

Bundesliga

Linksfuß in großen Spuren

Peter H. Eisenhuth | 05.08.2022
Von Bochim nach Mainz, aus der Vierer- in die Dreierkette: 05-Neuzugang Maxim Leitsch.

Schon das erste Bundesligaspiel mit dem FSV Mainz 05 führt Maxim Leitsch zu seinem bisherigen Klub zurück. Am Samstag will der Niakhaté-Nachfolger dazu beitragen, beim VfL Bochum erfolgreich zu sein.

Bundesliga

Widerstandsgeist ist gefragt

Peter H. Eisenhuth | 04.08.2022
Eine Torte gab's nach der Pressekonferenz am Donnerstag anlässlich Bo Svensssons 43. Geburtstag. Die Mannschaft muss dafür sorgen, dass der Trainer sich am Samstag nicht älter fühlen wird.

Beim VfL Bochum steigt der FSV Mainz 05 am Samstag (15.30 Uhr) in die Bundesligasaison 2022/23 ein. Die Erfahrungen aus der vorigen Spielzeit lehren, dass die Rheinhessen sich eines wuchtigen Gegners und eines leidenschaftlichen Publikums erwehren müssen.

DFB-Pokal

Kohr-Tor gibt die Richtung vor

Peter H. Eisenhuth | 31.07.2022
Dominik Kohr brachte die 05er kurz vor der Pause in Führung.

Fast bis zur Halbzeitpause muss der FSV Mainz 05 trotz etlicher Chancen warten, um im DFB-Pokalspiel bei Erzgebirge Aue in Führung zu gehen. Am Ende steht ein ungefährdeter 3:0 (1:0)-Erfolg.

DFB-Pokal

Wenn Siegen wieder Spaß macht

Guido Steinacker | 29.07.2022
In seine zweite Saison bei Mainz 05 geht Silvan Widmer (l.) als Niakahté-Nachfolger im Amt des Kapitäns.

Zum vierten Mal trifft Fußball-Bundesligist FSV Mainz 05 am Sonntag (18 Uhr) im DFB-Pokal auf Erzgebirge Aue und strebt den vierten Sieg gegen den Drittligisten an. Zum Kapitän für die neue Saison hat Trainer Bo Svensson den Schweizer Rechtsverteidiger Silvan Widmer bestimmt.

Bundesliga

„Ich will Stammspieler werden“

Peter H. Eisenhuth | 28.07.2022
Niklas Tauer, einer von nur drei echten Mainzern in der Bundesliga, geht in sein drittes Profijahr.

Niklas Tauer, Defensivmann des FSV Mainz 05 über erfolgloses Probetraining am Bruchweg, Positionswechsel, Reaktionen auf seine Grätsche gegen RB Leipzig und die Rote Karte in Wolfsburg sowie Bo Svenssons Kritik an seinem zurückhaltenden Training.

Bundesliga

Aus fünf mach einen

Peter H. Eisenhuth | 26.07.2022
An diesem Arm wird die Mainzer Kapitänsbinde nicht mehr zu sehen sein. An welchem stattdessen, ist noch offen.

Die Frage, wer neuer Kapitän des FSV Mainz 05 wird, erachtet Trainer Bo Svensson als nicht besonders wichtig. Spätestens am Sonntag wird er dennoch einen Nachfolger für Moussa Niakhaté bestimmen.

Bundesliga

„Zehnmal zu null ist schon ziemlich gut“

Peter H. Eisenhuth | 25.07.2022
Einmal Mainzer, immer Mainzer? Robin Zentner kann sich das gut vorstellen.

05-Schlussmann Robin Zentner über seine dritte Saison als klare Nummer eins, neue Reize für die Weiterentwicklung, den Sinn von Saisonanalysen, waches Torwartspiel, das Verhältnis zum Spielerberater, die „Kicker“-Rangliste und Rheingauer Riesling.

Die zweite Reihe überzeugt

David Kulessa | 24.07.2022
Marlon Mustapha hinterließ auch im letzten Test der Saisonvorbereitung einen guten Eindruck...

Im letzten Test vor dem Pflichtspielauftakt in Aue trennt der FSV Mainz 05 sich von Athletic Bilbao 1:1 (0:1). Eine Niederlage verhindert Transferkandidat Edimilson Fernandes in letzter Sekunde. Trainer Bo Svensson ist mit einigen Spielern unzufrieden.

Letzter Test und Sommerfest

red | 22.07.2022

Am Samstag spielt der FSV Mainz 05 gegen Athletic Bilbao, am Sonntag feiert er mit seinen Fans im Schatten des Doms.

Noch ist keiner am Limit

Peter H. Eisenhuth | 20.07.2022
Aymen Barkok hat bisher nur trainiert, aber an noch keinem Testspiel teilgenommen.

NEUES AUS GRASSAU (11) | Defensiv ist der FSV Mainz 05 eineinhalb Wochen vor dem ersten Pflichtspiel in einer guten Verfassung. Die Gruppe brauche aber noch Zeit, um zusammenzuwachsen, sagt Trainer Bo Svensson und warnt vor Nachlässigkeiten.

Splitter und Splatter

Peter H. Eisenhuth | 19.07.2022
Auf diese Idee hätte auch Ex-Kapitän Moussa Niakhaté schon kommen können.

NEUES AUS GRASSAU (10) | Von Israel Kamakawiwoʻole, Riesling in Riad und Jackie Cola in Dosen: Tagträume und Nachtgedanken in der Chiemgauer Hitze.

Mit 60 Prozent zum ersten Treffer

Peter H. Eisenhuth | 18.07.2022
Neues Erlebnis: Delano Burgzorg (M.) erzielte am Montag sein erstes Tor seit seiner Zwagspause.

NEUES AUS GRASSAU (9) | Delano Burgzorg erzielt das einzige Tor im Test des FSV Mainz 05 gegen Newcastle United. Bo Svensson ist mit der Leistung seiner Spieler einverstanden und zeigt Verständnis für gestresste Beine und Köpfe, die er selbst verursacht hatte.

Der Sportvorstand ist tiefenentspannt

Peter H. Eisenhuth | 18.07.2022
So sieht ein entspannter Manager aus.

NEUES AUS GRASSAU (8) | Kommt noch einer? Geht noch einer? Oder bleibt der Kader des FSV Mainz 05 wie er ist? Manager Christian Heidel kann mit allen Szenarien umgehen und äußert sich explizit zu Aarón, Delano Burgzorg und Marlon Mustapha.

Bundesliga

Jetzt auch mit Tauer

phe | 17.07.2022
Halb dabei, halb Zuschauer: Niklas Tauer.

NEUES AUS GRASSAU (7) | Der Innenverteidiger des FSV Mainz 05 ist wieder gesund und zur Mannschaft gestoßen.

Bundesliga

Svensson schimpft

Peter H. Eisenhuth | 17.07.2022
Zufriedene Trainer sehen anders aus

NEUES AUS GRASSAU (6) | Keine Körpersprache, zu wenig Qualität: Zum zweiten Mal binnen viereinhalb Tagen verlässt der Trainer des FSV Mainz 05 das Trainingsgelände unzufrieden.

Bundesliga

Das Zentrum ist sein Terrain

Peter H. Eisenhuth | 16.07.2022
Angelo Fulgini (l.) sieht sich mit seiner Art des Fußballspiels in Mainz gut aufgehoben.

NEUES AUS GRASSAU (5) | Angelo Fulgini fühlt sich als Zehner und Achter wohl. Dem Neuzugang des FSV Mainz 05 ist aber bewusst, dass er auch als Offensivkraft reichlich defensive Arbeit verrichten muss – und bietet schon mal eine Laufleistung von zwölf Kilometern pro Spiel an.

Bundesliga

Mit gutem Gefühl in den Bus

Peter H. Eisenhuth | 15.07.2022
Marlon Mustapha (l.) gehörte in der ersten Halbzeit zu den auffälligsten 05ern.

NEUES AUS GRASSAU (4) | Mit nur wenigen Stammkräften der vorigen Saison unterliegt der FSV Mainz 05 im Test gegen Besiktas Istanbul mit 0:1 (0:1). Defensiv hält Bo Svenssons Elf gut dagegen, von Mentalität und Gruppendyamik ist der Trainer angetan. Mit seinem Gegenüber Valerién Ismaël liefert er sich nach einem rüden Foul eine kurze, aber heftige Diskussion.