Handball
Zweite Bundesliga Damen

Durch Eigenehrgeiz aus dem Zwischentief

Guido Steinacker | 03.12.2021

Beim punktlosen Tabellenletzten TV Aldekerk wollen die Zweitligahandballerinnen des FSV Mainz 05 ihren zweiten Auswärtssieg feiern. Auch beim Aufsteiger dürfte dafür eine geringere Fehlerquote als zuletzt bei den beiden Heimniederlagen Voraussetzung sein.

Rheinhessenliga

Rheinhessenliga macht Weihnachtspause

Guido Steinacker | 02.12.2021

Vorerst kein Handballspielbetrieb mehr auf rheinhessischer Ebene: Das ist das Ergebnis einer Online-Beratung zwischen Vereinen und Verbandsvorstand angesichts der zu erwartenden Ausweitung der Corona-Beschränkungen.

Oberliga Damen

Eine gute Halbzeit genügt

Guido Steinacker | 01.12.2021
Svenja Geiß erwischte einen ausgesprochenen erfolgreichen Tag und war mit neun Feldtoren Top-Werferin der Bodenheimerinnen.

Nach zwei Auswärtsniederlagen gelingt den Oberliga-Handballerinnen des TV Bodenheim in der heimischen Guckenberghalle gegen den TV Welling die Wende. Durch einen 24:18 (9:9)-Sieg bleiben sie in der Spitzengruppe.

Rheinhessenliga

Einbruch nach der Pause

Gert Adolphi | 01.12.2021
Der letzte Schritt zum freien Abschluss: Linkshänder Lukas Bang versucht in die Deckungslücke der HSG Nahe-Glan zu stoßen.

Die Sportfreunde Budenheim II mussten sich im Spitzenspiel der Handball-Rheinhessenliga dem Topfavoriten HSG Nahe-Glan stellen und kassierten mit dem 25:28 (10:12) die zweite Saisonniederlage. Neuer Tabellenführer ist die SG TSG/DJK Bretzenheim nach ihrem Pflichterfolg beim sieglosen HSC Ingelheim.

Dritte Liga Damen

Ein Team pirscht sich heran

Guido Steinacker | 29.11.2021
Simone Karl ist im Drittligateam der 05er Zielspielerin für die Gegenstöße und kam diesmal auf vier Tore.

Durch einen 25:24 (14:9)-Sieg über den Tabellendritten Fortuna Düsseldorf hat sich Handball-Drittligist FSV Mainz 05 II aus der Abstiegsrundenzone vorerst abgesetzt.

Dritte Liga

Offensive Deckung als Rätsel

Guido Steinacker | 28.11.2021
Kein Wunder, dass HSG-Spieler Malvin Werth (l.) nach 48 Minuten seine dritte Zwei-Minuten-Strafe in der Tasche hatte, wie er hier den Hals von Finnian Lutze attackiert.

Wenig Ideen und Durchsetzungsvermögen gegen die offensive Gästedeckung entwickelten die Sportfreunde Budenheim beim Rückrundenauftakt gegen die HSG Dutenhofen/Münchholzhausen II. Die 19:29 (8:13). Niederlage zeichnete sich von Beginn an ab.

Zweite Bundesliga Damen

Zu viele Bälle im Seitenaus

Guido Steinacker | 27.11.2021
Franziska Fischer hatte gegen den Tabellenführer kaum eine Chance, sich als Konterspielerin zu beweisen.

Ihrem Extrainer Thomas Zeitz vermochten die Zweitliga-Handballerinnen des FSV Mainz 05 die Rückkehr in die Oberstadt nicht zu verleiden. Eine zu hohe Fehlerquote verhinderte gegen den VfL Waiblingen ein besseres Ergebnis als das 18:26 (8:13).

Dritte Liga

Der Ertrag muss größer werden

Guido Steinacker | 26.11.2021
Ein Bänderiss in der Hand will bei Eike Rigterink im laufenden Betrieb nicht abheilen, nun muss der Kreisläufer eine Weile aussetzen.

Zum Auftakt der Rückrunde empfängt Handball-Drittligist Sportfreunde Budenheim die HSG Dutenhofen/Münchholzhausen II. Kreisläufer Eike Rigterink muss wegen einer Handverletzung zumindest zwei Spiele aussetzen.

Zweite Bundesliga Damen

Schon wieder auf Aufstiegskurs

Guido Steinacker | 25.11.2021
Eine kalte Dusche der anderen Art als bei der Aufstiegsfeier 2019 würden die Handballerinnen des FSV Mainz 05 Thomas Zeitz gerne bei seiner ersten Rückkehr in die Oberstadthalle verpassen. Der VfL Waiblingen kommt allerdings als Tabellenführer

Tabellenführer VfL Waiblingen, aktueller Verein des früheren Trainers Thomas Zeitz, ist am Samstagabend Gast der Zweitligahandballerinnen des FSV Mainz 05. Derweil hat der aktuelle Coach Florian Bauer entschieden, am Saisonende auszusteigen, Nikoletta Nagy steht bereits als Nachfolgerin fest.

Rheinhessenliga

Wieder etwas mehr Klarheit

Guido Steinacker | 24.11.2021
Nach dem Sieg gegen die SG Bretzenheim hegten Johannes Schmitz und der HC Gonsenheim leise Hoffnungen, dass es doch gelingen könnte, im vorderen Tabellenbereich mitzumischen. Die HSG Nahe-Glan rückte da bei ihrem Gastspiel etwas zurecht.

Wenig Betrieb war zwar in der Rheinhessenliga der Männer. Aber dafür halfen die Niederlage des HC Gonsenheim gegen die HSG Nahe-Glan und der Sieg des TV Bodenheim bei der SG Saulheim II den beteiligten Teams, ihre Rolle in dieser Saison einzuordnen.

Oberliga

Ein Spieltag ohne Sieg

Guido Steinacker | 24.11.2021

Nur die Frauen der Sportfreunde Budenheim vermochten durch ein 29:29 bei den HF Köllertal in der Handball-Oberliga wenigstens einfach zu punkten. Beim TV Bodenheim und den Männern des TV Nieder-Olm führten längere Schwächephasen zu durchaus vermeidbaren Niederlagen.

Dritte Liga Damen

Einstieg mit dem Hinrundenausstieg

Guido Steinacker | 22.11.2021
Vor zweieinhalb Jahren entschloss sich Jessica Kleinjung zum Rückzug vom Drittligahandball und freute sich über eine Platzhalterpuppe als Ausstandsgeschenk. Nun hat sie sich kurzfristig entschlossen, durch eine Rückkehr zu Mainz 05 noch einmal einzusteigen.

Einen wichtigen Erfolg feierte der FSV Mainz 05 II im Drittliga-Auswärtsspiel bei der HSG Rodgau Nieder-Roden. Der 23:17 (12:8)-Sieg eröffnet für die Rückrunde realistische Chancen auf den direkten Klassenverbleib, zumal die Mannschaft ganz unverhofft von der Rückkehr ihrer ehemaligen Spielerin Jessica Kleinjung profitieren könnte.

Zweite Bundesliga Damen

Ganz ungünstige Rahmenbedingungen

Guido Steinacker | 20.11.2021
Sophia Michailidis zeigte viel Durchsetzungsvermögen auf ihrer Kreisposition, wenn sie denn mal den Ball bekam.,

Viele Tore, aber ein paar zu viele für den Gegner erlebten die Zuschauer beim Heimspiel der Zweitliga-Handballerinnen des FSV Mainz 05 gegen die SG H2Ku Herrenberg. Beim 32:35 (20:19) wurden den Gastgeberinnen die mangelnden Alternativen zum großen Problem.

Dritte Liga Damen

Der Tabellenführer geht auf Distanz

Guido Steinacker | 20.11.2021

Die SG TSG DJK Bretzenheim verschafft sich allmählich Abstand zur Konkurrenz in der Staffel D der Dritten Liga. Neben dem eigenen 26:24 (12:10)-Erfolg beim TSV Bayer 04 Leverkusen II profitierte der verlustpunktfreie Tabellenführer von der Niederlage der TSG Eddersheim bei Fortuna Düsseldorf.

Zweite Bundesliga Damen

Den Weg ins vordere Drittel antreten

Guido Steinacker | 19.11.2021
Drei Wochen lang hatte Annika Hermenau (Mitte) Ruhe vor dem Gezerre der Gegnerinnen wie hier im Heimspiel gegen den TuS Lintfort, nun geht es in den Kampf um einen Platz im vorderen Tabellendrittel.

Die dreiwöchige Pause ist vorüber, Handball-Zweitligist FSV Mainz 05 kehrt mit dem Heimspiel gegen die SG H2Ku Herrenberg in den Spielbetrieb zurück. Die Trainingsphase war wegen einiger Erkrankungen eingeschränkt.

Dritte Liga Damen

Klarheit an der Tabellenspitze lockt

Guido Steinacker | 19.11.2021
Josefine Schneiders kam nicht ganz unbeschadet aus dem Heimspiel gegen die HSG Lumdatal heraus, eine kleine Wunde im Gesicht hat sich entzündet.

Eine Vorentscheidung für die Teilnahme an der Aufstiegsrunde kann die SG TSG/DJK Bretzenheim durch das Gastspiel beim TSV Bayer Leverkusen II schaffen. Den Tabellenvierten kann das Team durch einen Sieg dauerhaft abschütteln, der Zweite TSG Eddersheim könnte durch einen Erfolg beim Dritten Fortuna Düsseldorf den Abstand des Topduos zum Rest des Feldes zusätzlich vergrößern.

Rheinhessenliga

Spannung in den Duellen der Besten

Guido Steinacker | 17.11.2021
Finn Engelmann brachte die SG Bretzenheim eine Minute vor dem Ende noch einmal in Führung.

Zwei enge Spitzenspiele bot das reduzierte Programm in der Handball-Rheinhessenliga. Die SG Bretzenheim verpasste gegen den TV Bodenheim zum zweiten Mal hintereinander einen Sieg, die Sportfreunde Budenheim II setzten sich gegen die TG Osthofen durch. Der TSV Schott Mainz hingegen ging auch gegen die HSG Rhein-Nahe Bingen II leer aus.

Oberliga Damen

Kein Vorbeikommen an der 5-1

Guido Steinacker | 17.11.2021
Als Torschützin fiel Carina Oberborbeck im Spiel gegen die TG Osthofen nicht besonders auf, aber auf der Eins in der 5-1-Deckung machte sie ihre Sache sehr gut.

Dritter Saisonsieg für die Handballerinnen der Sportfreunde Budenheim in der Oberliga: Der rheinhessischen Konkurrenten TG Osthofen bereitete dem Team von Diana und Marcus Quilitzsch beim 27:15 (12:5) keinerlei Probleme.

Dritte Liga Damen

Ganz neue Kopfzustände

Guido Steinacker | 15.11.2021
Rugile Bartaseviciute musste durch die neue Aufgabe für Selina Adeberg am Kreis die Rolle der Haupt-Rückraumschützin übernehmen und machte dies recht gut.

Den dritten Saisonsieg schaffte Handball-Drittligst FSV Mainz 05 II gegen die HSG Kleenheim-Langgöns. Dem erstaunlich problemlosen 29:19 (16:8)-Sieg war eine mannschaftsinterne Aussprache vorausgegangen.

Oberliga

So locker wird es wohl nicht mehr

Guido Steinacker | 15.11.2021
Florian Krekel schließt einen der vielen Konter ab. Ihm gelangen gegen VTZ Saarpfalz vornehmlich über die schnellen Vorstöße sechs Treffer.

Das ging erstaunlich problemlos: Gegen den einstigen Drittligisten VTZ Saarpfalz sicherte sich Handball-Oberligist TV Nieder-Olm den ersten Heimsieg in der Spielklasse seit viereinhalb Jahren. Das 32:21 (17:11) war völlig ungefährdet.