Hallenradsport
Radball-Oberliga

Siegreich ohne Gegentore

Peter H. Eisenhuth | 22.02.2024

Die Hechtsheimer Radballer Fabian und Jonas Gebhard setzen sich am zweiten Oberligaspieltag gegen einen weiteren Konkurrenten aus den Top vier durch. Der RV Ebersheim 2 verliert viel Boden auf die Aufstiegsrundenplätze.

Radball-Oberliga

Auftakt ohne Punktverlust

Peter H. Eisenhuth | 24.01.2024
Alles so schön blau hier: Das Duell zwischen dem RV Hechtsheim 1 (2.v.l. Fabian Gebhard, 3.v.l. Jonas Gebhard) und dem RVH 3 (Felix und Tom Beismann) ging mit 7:0 an die Favoriten...

Die Zweitligaabsteiger Fabian und Jonas Gebhard absolvieren einen makellosen ersten Spieltag in der Radball-Oberliga. Verbesserungsbedarf sieht Trainer Janis Stenner dennoch.

Radball-Oberliga

Möglichst nichts liegenlassen

Peter H. Eisenhuth | 20.01.2024

„Sie greifen an“: Die Zweitligaabsteiger Fabian und Jonas Gebhard vom RV Hechtsheim wollen sich zum Auftakt der Radball-Oberliga in eigener Halle eine gute Basis schaffen. In der heimischen Radsporthalle treten am Samstag vier Teams der Gastgeber und zwei aus Ebersheim an.

Radball-Bundesliga

Souverän zum Klassenverbleib

Peter H. Eisenhuth | 09.11.2023
Vier gegen einen ist feige, kommt beim Fünfer-Radball aber schon mal vor. Hier sieht sich der Hechtsheimer Jonas Gebhard von einer Nauroder Übermacht eingekreist.

Zwei Siege, eine Niederlage: Die Radballer des RV Hechtsheim erreichen in der Fünfer-Bundesliga zum Vorrundenabschluss ihr Minimalziel und ein bisschen mehr.

Radball-Oberliga

Gut verkauft und stets getroffen

Peter H. Eisenhuth | 02.11.2023
Dennis Krauß (2.v.l.) und Christian Stürmer verkauften sich inmitten der Radball-Weltelite gut...

Beim Turnier des RV Hechtsheim um den MVB-Preis spielt das heimische Oberligaduo Krauß/Stürmer in einem Weltklassefeld ordentlich mit. Im Finale setzt sich der RV Dornbirn gegen die deutschen Weltmeister vom RV Obernfeld durch. Am Samstag gastiert die Fünfer-Bundesliga im Stadtteil.

Weltklasse gibt sich ein Stelldichein

Peter H. Eisenhuth | 25.10.2023
Mehr Weltklasse geht kaum: In Hechtsheim wird am Samstag wieder Radball auf höchstem internationalem Niveau gespielt.

Für das traditionsreiche Turnier des RV Hechtsheim um den MVB-Preis haben die drei WM-Medaillengewinner und der Deutsche Meister zugesagt. Wer die Gastgeber vertritt, ist noch offen.

Radball-Zweite Bundesliga

Abbild der gesamten Saison

Peter H. Eisenhuth | 01.06.2023
Am Ende fehlte Fabian (l.) und Jonas Gebhard (r.), mit ihren Trainer Andreas Gebhard und Janis Stenner, ein Sieg, um als Tabellenneunter den Klassenverbleib zu schaffen.

Erst als es gelaufen ist, drehen sie auf: Fabian und Jonas Gebhard verpassen am letzten Spieltag der Zweiten Radball-Bundesliga den Klassenverbleib um einen Sieg. Die Hoffnung des RV Hechtsheim ruht jetzt auf den um den Aufstieg spielenden Oberligameistern Dennis Krauß/Christian Stürmer.

Radball-Zweite Bundesliga

Neun Punkte müssen her – mindestens

Peter H. Eisenhuth | 26.05.2023
Sicher aufbauen, effektiv abschließen: Fabian (l.) und Jonas Gebhard müssen am Samstag ausgiebig punkten.

Schwierig, aber nicht unmöglich: Die Hechtsheimer Radballer Fabian und Jonas Gebhard kämpfen am letzten Spieltag der Zweiten Bundesliga um den Klassenverbleib. Dafür müssen sie zwei Tabellenplätze gutmachen.

Radball-Zweite Bundesliga

Zwischenziel erreicht

Peter H. Eisenhuth | 26.04.2023
Mit acht Punkten aus vier Spielen konnten Jonas Gebhard (l.) und sein Bruder Fabian zufrieden sein. Dennoch müssen sie nachlegen.

Mit acht Punkten am vorletzten Spieltag wahren die Hechtsheimer Radballer Fabian und Jonas Gebhard ihre Chancen auf den Verbleib in der Zweiten Bundesliga.

Radball-Zweite Bundesliga

Wenn Siege zur Pflicht werden

Peter H. Eisenhuth | 21.04.2023

Für die Hechtsheimer Radballer Fabian und Jonas Gebhard geht es am vorletzten Zweitligaspieltag darum, so viele Punkte zu holen, dass sie sich am letzten noch retten können.

Radball-Zweite Bundesliga

Die Köpfe stecken noch nicht im Mainzer Sand

Peter H. Eisenhuth | 22.03.2023
Mit einem fulminanten Schuss in den Winkel rettete Fabian Gebhard einen Punkt gegen den RV Kemnat 3.

Vier Punkte holen die Radballer des RV Hechtsheim am ersten Rückrundenspieltag der Zweiten Bundesliga. Weniger als möglich gewesen wären, aber gerade noch genug, um die Chance auf den Klassenverbleib zu wahren.

Radball-Zweite Bundesliga

Trainingsleistung vermittelt ein gutes Gefühl

Peter H. Eisenhuth | 17.03.2023

Einmal Gebhard/Stenner, dreimal Gebhard/Gebhard: Zum Rückrundenauftakt stehen die Zweitliga-Radballer des RV Hechtsheim trotz starker Gegner unter Zugzwang.

Radball-Zweite Bundesliga

Debakel nach furioser Aufholjagd

Peter H. Eisenhuth | 01.03.2023
Handelte sich im dritten Spiel eine Rote Karte ein: Jonas Gebhard.

Die Zweitliga-Radballer des RV Hechtsheim vergeigen ihren Heimspieltag gründlich und liegen nach nur einem Punkt aus vier Partien jetzt vier Zähler hinter einem Nichtabstiegsplatz zurück. Jonas Gebhard musste und muss nach Roter Karte ein Spiel aussetzen.

Radball-Zweite Bundesliga

„Neun Punkte wären ein Traum...“

Peter H. Eisenhuth | 24.02.2023
In eigener Halle wollen und müssen Fabian (l.) und Jonas Gebhard am Samstag ordentlich punkten.

...weniger als sechs eine Enttäuschung: Zum Hinrundenabschluss in der Zweiten Radball-Bundesliga will der RV Hechtsheim gegen Konkurrenten aus dem eigenen Dunstkreis den Heimvorteil nutzen.

Radball-Zweite Bundesliga

Verbessert, aber noch nicht effektiv genug

Peter H. Eisenhuth | 08.02.2023
Das Passspiel haben Fabian (l.) und Jonas Gebhard verbessert, an der Effizienz müssen sie noch arbeiten.

Fabian und Jonas Gebhard zeigen am zweiten Spieltag der Zweiten Radball-Bundesliga aufsteigende Tendenz. Mit ihrer Ausbeute sind die Hechtsheimer jedoch nicht zufrieden.

Radball-Zweite Bundesliga

Schwache Offensive und ein Knorzspiel

Peter H. Eisenhuth | 18.01.2023
Fabian Gebhard rettete im letzten Spiel mit einem gehaltenen Viermeter einen Punkt.

Vier Punkte aus vier Partien: Fabian und Jonas Gebhard vom RV Hechtsheim bleiben zum Auftakt der Zweiten Radball-Bundesliga hinter den eigenen Ansprüchen zurück.

Radball-Zweite Bundesliga

Unbekanntes Terrain

Peter H. Eisenhuth | 13.01.2023
Stehen vor ihrem ersten Zweitligaspiel: Fabian (r.) und Jonas Gebhard.

Nach dem Abstieg aus dem Oberhaus treten Fabian und Jonas Gebhard am Samstag erstmals in der Zweiten Radball-Bundesliga an. Über die Gegner, auf die das Duo des RV Hechtsheim in Ostfildern trifft, weiß es nicht viel bis gar nichts.

Hektischer Personalwechsel

Peter H. Eisenhuth | 19.12.2022
Den formstarken RVW Naurod schlugen Jonas (r.) und Fabian Gebhard mit 3:2...en schlugen

Das Erstrundenturnier um den Deutschlandpokal läuft für den RV Hechtsheim 1 alles andere als wunschgemäß. Die Zweite Mannschaft des Gastgebers verkauft sich nicht nur im internen Duell gut. Die nächste Runde erreicht aber keines der beiden Teams.

Deutschlandpokal als Saisonvorbereitung

Peter H. Eisenhuth | 14.12.2022
Vor andertalb Wochen, beim Turnier um den MVB-Preis, traten Christian Stürmer (l.) und Jonas Gebhard gemeinsam an. Am Samstag sind die Konkurrenten.

Mit zwei Mannschaften tritt der RV Hechtsheim in der ersten Runde des Cupwettbewerbs an. Fabian und Jonas Gebhard gelten als Mitfavoriten, Dennis Krauß/Christian Stürmer sind für eine Überraschung gut.

Radball-Zweite Bundesliga

Notduo schlägt sich achtbar

Peter H. Eisenhuth | 07.12.2022
Christian Stürmer (l.) machte bei seinem MVB-Preis-Debüt dem RSC Schiefbahn das Leben schwer.

Beim Turnier um den MVB-Preis tritt der gastgebende RV Hechtsheim in völlig neuer Besetzung an und verpasst zum Auftakt einen Überraschungserfolg nur knapp. Der Sieg geht an die österreichischen Weltmeister.