Basketball
Zweite Bundesliga Damen

Zu früh gefreut

Peter H. Eisenhuth | 14.01.2021
Bis Amina Pinjic es wieder mit drei Gegenspielerinnen aufnehmen kann, wird noch einige Zeit vergehen.

Die unterbrochene Saison in der Zweiten Basketball-Bundesliga wird nun doch nicht am Wochenende fortgesetzt. Die DBBL hat eine Verlängerung der Auszeit bis Mitte Februar beschlossen. Bis dahin soll nach Lösungen gesucht werden, die Spielzeit sportlich zu Ende zu bringen.

Zweite Bundesliga Damen

Möglichst schnell den Groove finden

Peter H. Eisenhuth | 14.01.2021
Kristin Kostadinova wird mit Neuzugang Leonie Elbert den Aufbau übernehmen.

Im ersten Spiel nach der sechswöchigen Saisonunterbrechung empfangen die Zweitliga-Basketballerinnen des ASC Mainz am Samstag die SG Weiterstadt. Falls nichts dazwischenkommt.

Zweite Bundesliga Damen

Nichtantreten wird sanktioniert

Peter H. Eisenhuth | 12.01.2021
Finish: Saraa Sandell (l.) kehrt nicht zum ASC zurück, sondern bleibt in ihrer Heimat.

Die Zweite Basketball-Bundesliga setzt am Wochenende ihre seit Mitte Dezember unterbrochene Saison fort. Corona-Schnelltests sind Pflicht, sie nicht vornehmen zu wollen oder können gilt nicht mehr als Grund für eine Spielverlegung. Und: Die Abstiegsregelung hat Bestand.

Zweite Bundesliga Damen

In jeder Hinsicht prägend

Peter H. Eisenhuth | 14.12.2020
Solche Fastbreaks von Nikola Kacperska werden die Fans des ASC auch dann nicht mehr sehen, wenn sie wieder zugelassen sind.

Aufbauspielerin siedelt in die USA um: Nikola Kacperska verlässt die Zweitliga-Basketballerinnen des ASC Mainz nach anderthalb Jahren.

Zweite Bundesliga Damen

DBBL unterbricht Spielbetrieb

Peter H. Eisenhuth | 08.12.2020
Saraa Sandell und der ASC dürfen wegen häuslicher Quarantäne derzeit ohnehin nicht in die Halle. Jetzt ruht der gesamte Zweitligabetrieb.

Die Zweiten Basketball-Bundesligen pausieren bis Mitte Januar. Der ASC Mainz kritisiert das Zustandekommen des Beschlusses und die Kommunikation.

Zweite Bundesliga Damen

ASC-Frauen in Quarantäne

Peter H. Eisenhuth | 07.12.2020
Nach Bällen greifen werden sie im Theresianum erst wieder im nächsten Jahr.

Kein Spiel mehr in diesem Jahr: Coronafall zwingt Basketballerinnen zu Pause.

Zweite Bundesliga Damen

Coronafall: kein Basketball

phe | 04.12.2020

Zweitligaspiel der ASC-Frauen fällt aus.

Zweite Bundesliga Damen

Dreierschützin kommt zum ASC

Peter H. Eisenhuth | 02.12.2020

Mainzer Zweitliga-Basketballerinnen vermelden Neuzugang: Leonie Elbert wechselt vom Ligakonkurrenten BSG Ludwigsburg ans Theresianum.

Zweite Bundesliga Damen

„Die Liga gibt ein trauriges Bild ab“

Peter H. Eisenhuth | 27.11.2020
Auf ihren nächsten Einsatz müssen Antonia Filipova und die ASC-Basketballerinnen mindestens noch eine Woche warten.

Und wieder ein ungewollt freies Wochenende: Die Rhein-Main-Baskets haben das für Samstag angesetzte Zweitligaspiel in Mainz abgesagt. Dominique Liggins, der Sportliche Leiter des ASC, wünscht sich verbindliche Vorgaben der Liga.

Zweite Bundesliga Damen

„40 Minuten bärenstark verteidigt“

Peter H. Eisenhuth | 22.11.2020
Alexandra Berry (r., hier im Spiel gegen die Falcons Bad Homburg) war in Speyer beste Mainzer Rebounderin und hielt TSV-Centerin Madison Wolf bei sieben Punkten.

Auch wenn es um die Treffsicherheit nicht zum Besten bestellt war: Dank einer konsequenten Defense und fünf herausragender Minuten in der Offense gewinnen die Zweitliga-Basketballerinnen des ASC Mainz beim TSV Speyer/Schifferstadt mit 68:60.

Zweite Bundesliga Damen

Gegnerische Spielweise simuliert

Peter H. Eisenhuth | 20.11.2020
In Speyer wollen Nikola Kacperska und der ASC am Samstag den zweiten Saisonsieg unter Dach und Fach bringen.

Als eines von zwei Spielen in der Südgruppe der Zweiten Basketball-Bundesliga ist für Samstag (17 Uhr) die Partie des ASC Mainz beim TSV Speyer/Schifferstadt angesetzt. Das Team von Trainer Andre Negron hat sich akribisch auf die Pfälzerinnen vorbereitet.

Zweite Bundesliga Damen

ASC-Spiel fällt aus

Peter H. Eisenhuth | 13.11.2020
Solche Szenen zwischen dem ASC (M. Amina Pinjic) und den Würzburg Sharks wird es am Samstag nicht zu sehen geben. Die potenziellen Gäste der Mainzer dürfen nicht antreten.

Fränkische Fahrlässigkeit: In Würzburg hat eine Spielerin mit dem Team trainiert, die besser zu Hause geblieben wäre.

Zweite Bundesliga Damen

Erst mal den Schnelltest bestehen

Peter H. Eisenhuth | 13.11.2020
Auf Patricia Sagerers Qualität aus der Distanz setzen sie beim ASC auch am Samstag.

Am Freitagabend wird sich entscheiden, ob das Spiel der Zweiten Basketball-Bundesliga zwischen dem ASC Mainz und den Würzburg Sharks stattfinden darf. Voraussetzung ist, dass alle Antikörperuntersuchungen negativ ausfallen. Falls ja, wollen die Gastgeberinnen den Fränkinnen ein harter Gegner sein.

„Blick muss nach vorne gehen“

red | 10.11.2020

Leserbrief zur Berichterstattung über die Entlassung der Spielerin Shantrell Moss beim Basketball-Zweitligisten ASC Mainz.

Zweite Bundesliga Damen

„Unnötig, unprofessionell, unrichtig“

Peter H. Eisenhuth | 09.11.2020
Weist die ASC-Vorwürfe zurück: Shantrell Moss.

Shantrell Moss, vom Zweitligisten ASC Mainz freigestellte Basketballerin, wehrt sich gegen die Vorwürfe des Sportlichen Leiters Dominique Liggins: „Warum der Verein mich in ein so schlechtes Licht rückt, verstehe ich nicht.“

Zweite Bundesliga Damen

Tests werden Pflicht

Peter H. Eisenhuth | 06.11.2020
An diesem Wochenende müssen Kristin Kostadinova und die ASC-Basketballerinnen sich nicht strecken. Die Zweite Liga legt eine Pause ein.

Freier Samstag für die Basketballerinnen des ASC Mainz: Die Zweite Bundesliga unterbricht den Betrieb für ein bis zwei Wochenenden. Danach müssen sich alle Beteiligten am Morgen des jeweiligen Spieltags einem Antikörpertest unterziehen.

Zweite Bundesliga Damen

ASC trennt sich von Moss

Peter H. Eisenhuth | 05.11.2020
Im ASC-Trikot wird Shantrell Moss wohl nicht mehr zu sehen sein.

„Teamgeist statt Egoismus“: Die Verantwortlichen der Zweitliga-Basketballerinnen verzichten auf eine Leistungsträgerin, weil sie den Zusammenhalt innerhalb der Mannschaft gefährdet sehen.

Zweite Bundesliga Damen

Mit dem Kopf zu spät bei der Sache

Gert Adolphi | 01.11.2020
Alexandra Berry (l.) war mit 16 Punkten erfolgreichste Mainzer Scorerin, musste das Spiel nach fünf Fouls aber vorzeitig beenden.

Beim 57:88 gegen die Falcons Bad Homburg kommen die Zweitliga-Basketballerinnen des ASC Mainz vor allem offensiv zu spät in die Gänge.

Zweite Bundesliga Damen

Eine Art Spitzenspiel

Peter H. Eisenhuth | 30.10.2020
Kennt man so gar nicht mehr: Mit einem Sieg sind Antonia Filipova und der ASC in die Saison eingestiegen. Am Samstag wollen sie den Falcons Bad Homburg zumindest ein harter Gegner sein.

Außer in der Zweiten Bundesliga der Frauen wird in Mainz vorerst kein Basketball mehr gespielt. Der ASC empfängt am Samstagnachmittag die Falcons Bad Homburg.

Zweite Bundesliga Damen

Diamonds are the Mainzer girls‘ best friends

Peter H. Eisenhuth | 25.10.2020
Shantrell Moss war eine von vier Mainzerinnen, die in Dillingen zweistellig punkteten.

35:10 im letzten Viertel: Die ASC-Basketballerinnen gewinnen zum Saisonauftakt in Dillingen. Es ist der dritte Sieg gegen diesen Gegner in diesem Jahr.