Anzeige
Fußball (Amateure)

Sehenswert macht keine Tore

Regionalliga | Guido Steinacker | 19.01.2021
Paul Nebel (l., gegen Nico Hammann) versuchte viel, hatte manche guten Ansätze, leitete aber durch einen fatalen Abspielfehler auch die Niederlage ein.

Spielerisch und taktisch war die U23 des FSV Mainz 05 in der Regionalliga gegen den FC-Astoria Walldorf gut unterwegs. Vor dem Tor nutzte ein klarer Überhang an Chancen aber nichts, weil nur die Gäste auch Effektivität zu bieten hatten. Die 0:2 (0:2)-Niederlage gegen den Tabellenvorletzten machte Trainer Bartosch Gaul etwas ratlos.

Fußball (Bundesliga)

Lavalée wieder in Belgien

Bundesliga | red | 18.01.2021
Vorerst wieder in Belgien: Dimtri Lavalée.

05er geben Innenverteidiger bis Saisonende ab.

Fußball (Amateure)

Nicht nur Technik und Taktik

Regionalliga | Guido Steinacker | 18.01.2021
Im letzten Heimspiel vor dem Saisonabbruch im März unterlag die U23 des FSV Mainz 05 Astoria Walldorf mit 0:1. Ob Thomas Rekdal (Mitte) beim Wiedersehen wie damals und zuletzt beim FSV Frankfurt es wieder in die Anfangsformation von Bartosch Gaul schafft, bleibt abzuwarten.

In der neuerlichen englischen Woche absolviert die U23 des FSV Mainz 05 am Dienstagabend ihr Regionalliga-Heimspiel gegen den FC-Astoria Walldorf. Die Begegnung des TSV Schott Mainz beim SC Freiburg II wurde wegen schlechter Platzverhältnisse abgesagt.

Ringen

Ferdinand droht Operation

Gert Adolphi | 18.01.2021
Nach einer MRT am Dienstag wird entschieden, ob Robin Ferdinand am Ellbogen operiert werden muss.

Der Nackenheimer Ringer verletzt sich beim Großen Preis von Frankreich am Ellbogen. Sein Mannschaftskollege Viktor Lyzen wurde fünfter, der 88er Beka Bujiashvili belegte den dritten Platz.

Handball

Mehr als nur ein erster Sieg

Bundesliga Damen | Guido Steinacker | 17.01.2021
Dieses Erlebnis kann den 05-Handballerinnen schon mal niemand mehr nehmen: Für die Neuzugänge war der Erfolg gegen die Ketscher Bären der erste Bundesligasieg mit dem Mainzer Team, für die, die länger dabei sind der erste Heimsieg der Bundesligageschichte des Vereins.

Das lange Warten hat ein Ende: Die Bundesliga-Handballerinnen des FSV Mainz 05 haben den ersten Saisonsieg in der Tasche. Beim ungefährdeten 34:22 (19:11) gegen die Kurpfalz Bären aus Ketsch machte nicht nur die deutliche Überlegenheit Hoffnung, dass sich manche Stärken künftig öfter zeigen lassen.

Fußball (Bundesliga)

Öztunali ignoriert Svenssons Wunsch

Bundesliga | Peter H. Eisenhuth | 17.01.2021
Wäre es nach Bo Svensson gegangen, hätte Levin Öztunali auf diesen Schuss in der 56. Minute verzichtet.

Nach dem Traumtor des Außenverteidigers schnuppert der FSV Mainz 05 bei Borussia Dortmund an einer Sensation. Das Unentschieden bringt Bo Svenssons Mannschaft tabellarisch nicht weiter, der gezeigte Widerstandsgeist macht aber Mut – und zeigt, dass der neue Trainer auf dem richtigen Weg ist.

Fußball (Amateure)

Selbst in den Krümeln findet sich nicht viel

Regionalliga | Peter H. Eisenhuth | 16.01.2021
Kennet Hanner Lopez bereitete mit diesem Schuss das 1:0 vor...

Beim 1:3 (1:2) gegen den spielstarken Aufstiegsaspiranten TSV Steinbach Haiger bewegt sich Fußball-Regionalligist TSV Schott Mainz über weite Strecken auf Augenhöhe.

Fußball (Bundesliga)

Ein Pfund, ein Punkt und das Comeback des Jahrzehnts

Bundesliga | Peter H. Eisenhuth | 16.01.2021
Erling Haaland glaubt kaum, was er sieht: Die 05er bejubeln das von Levin Öztunali (im Pulk 3.v.r.) erzielte 1:0.

Viel los im Westfalenstadion: Ein starker Robin Zentner hält den FSV Mainz 05 beim 1:1 in Dortmund vor der Pause im Spiel. Levin Öztunali nährt die Hoffnung auf einen Auswärtssieg. Marco Reus bewahrt die Gäste vor einer Niederlage. Und Stefan Bell absolviert nach fast zwei Jahren wieder ein Bundesligaspiel.

Fußball (Amateure)

Das Führungstor macht mutlos

Regionalliga | Guido Steinacker | 16.01.2021
Lucas Hermes traf von der Strafraumkante genau ins rechte obere Eck. Sein Tor erwies sich allerdings als Gift für den weiteren Spielverlauf.

In der Passivität verharrend versuchte die U23 des FSV Mainz 05 sich im Regionalliga-Auswärtsspiel gegen den FSV Frankfurt nach einem frühen Treffer von Lucas Hermes aus der Affäre zu ziehen. Das misslang, beim Tabellenführer endete die niederlagenlose Zeit des Nachwuchsteams mit einem 1:2 (1:1).

Handball

Jetzt muss es endlich klappen

Bundesliga Damen | Guido Steinacker | 16.01.2021
Auch wenn es wie hier für Carina Gangel mal unangenehm wird: Gegen die offensive Abwehr der Kurpfalz Bären ist der Antritt in sich auftuende Lücken der offensiven Deckung der aussichtsreichste Ansatz zum Erfolg.

Das ultimative Duell im Abstiegskampf der Handball-Bundesliga der Frauen steht an: Der FSV Mainz 05 empfängt am Sonntag den Tabellennachbarn Kurpfalz Bären. Vorab gab es eine gute Nachricht: Die wegen der fehlenden PCR-Tests gegen die 05er gewertete Partie bei Union Halle-Neustadt wird nun doch nachgeholt.