Anzeige
Fußball (Amateure)

Das Kennenlernen fällt als Aufgabe diesmal flach

Regionalliga | Guido Steinacker | 23.06.2024
Philipp Schulz könnte durch den Abgang von gleich drei Stammkräften der Innenverteidigung gleich in seiner ersten Saison im Kader der U23 eine tragende Rolle in der Abwehrformation spielen.

Die U23 des FSV Mainz 05 steigt am Montag in die Vorbereitung auf die neue Regionalligasaison ein. Trainer Benjamin Hoffmann wünscht sich nach dem kurzfristigen Ausstieg von Maurice Trapp einen Neuzugang, der den Defensivroutinier ersetzt, sieht sein Team aber auch so gut aufgestellt.

Tennis

Vor dem ersten Ballwechsel entschieden

Oberliga Damen | Peter H. Eisenhuth | 23.06.2024
Christina Manß machte ein gutes Spiel. Für ein besseres Resultat mangelte es ihr an Geduld.

Gegen den mit drei Ausländerinnen besetzten TC BW Homburg sind die Oberligaspielerinnen des TSC Mainz chancenlos. Beim 0:9 kommt es in den Doppeln zu einer kuriosen Konstellation.

Tennis

Ein Punkt wäre wichtig und möglich gewesen

Rheinhessenliga Damen | Peter H. Eisenhuth | 22.06.2024
Almut Plath (TC Mainz) gab im zweiten Satz des Doppels mit Juliane Lorenz eine 5:2-Führung aus der Hand und verpasste den Matchtiebreak.

Der TC Mainz muss in der Tennis-Rheinhessenliga der Damen nach dem 2:4 gegen Blau-Weiß Mainz 1 noch um den Klassenverbleib bangen. Die Gäste beenden die Saison drei Spieltage vor Schluss mit einem guten Gefühl und einer ebensolchen Bilanz.

Fußball (Amateure)

Trainingslager mit seltenem Highlight

Oberliga | Peter H. Eisenhuth | 22.06.2024
Die Umwälzungen in Europa in den frühen 90er Jahren verhindern das Wortspiel vom Mannschaftsfoto der Tscheschottslowakei. Tatsächlich ist es ein gemeinsames des TSV Schott mit der slowakischen Nationalmannschaft.

Eigentlich wollte Fußball-Oberligist TSV Schott sich drei Tage nach Sinsheim zurückziehen. Für ein Spiel als Sparringspartner der slowakischen Nationalmannschaft kehrte das Team an den Bruchweg zurück. Als bislang letzter Neuzugang gehört der vom FC Basara gekommene Aiman Abdelaali dem Kader an.

Tennis

Als Tabellendritter in den letzten Spieltag

Rheinhessenliga | Peter H. Eisenhuth | 21.06.2024

Die DJK TV Mainzer Sand steht nach dem 7:2 in Jugenheim in der Tennis-Rheinhessenliga mit einem positiven Punktekonto da und will es zum Abschluss gegen Rot-Weiß Worms ausbauen.

Fußball (Bundesliga)

Die verkörperte Erfolgsgeschichte

Bundesliga | red | 21.06.2024
05-Sportvorstand Christian Heidel (r.) hat den Vertrag mit dem dienstältesten Spieler seines Vereins verlängert, Stefan Bell ist zuversichtlich, sich nach seiner Erkrankung wieder heranzuarbeiten an das Bundesligateam.

Stefan Bell bleibt an Bord: Der dienstälteste Bundesligaspieler des FSV Mainz 05 hat seinen Vertrag um ein weiteres Jahr verlängert. Der 32-jährige Innenverteidiger zeigt sich optimistisch, nach einer krankheitsbedingt verpassten Rückrunde wieder angreifen zu können.

Fußball (Bundesliga)

Bobzien hängt ein Jahr dran

Bundesliga | red | 21.06.2024

Der Angreifer hat seinen Vertrag beim FSV Mainz 05 verlängert, bleibt aber in Österreich.

Tennis

Keine Zweifel aufkommen lassen

Verbandsliga Damen | Peter H. Eisenhuth | 21.06.2024
Nuria Henkel war an einem der beiden knappsten Matches beteiligt und setzte sich mit 10:8 im Matchtiebreak durch...

In der Tennis-Verbandsliga stellen die Damen des TSC Mainz 2 ihren Sieg gegen den TC Mutterstadt schon in den Einzeln sicher. Der Dritten Mannschaft gelingt in Ludwigshafen ein überraschendes Ergebnis.

Tennis

Alles eingesackt, was möglich war

Verbandsliga Damen | Peter H. Eisenhuth | 20.06.2024
Janina Helmerich ließ sich von Rückschlägen nicht unterkriegen und setzte sich im Matchtiebreak durch.

Knapper als erwartet: Die Verbandsligaspielerinnen des MTV 1817 Mainz unterliegen dem TC Ludwigshafen-Oppau mit 4:5.

Basketball

ASC klärt Trainerfrage

Zweite Bundesliga Damen | Peter H. Eisenhuth | 20.06.2024
Dominique Liggins hat die letzte große personelle Baustelle geschlossen...

Mit Sportvorstand Liggins auf einer Wellenlänge: Conrad Jackson, zuletzt beim TSV Grünberg tätig, übernimmt die Mainzer Zweitligabasketballerinnen.