Anzeige
Hallenradsport

Überschaubares Programm zum Auftakt

Radball-Zweite Bundesliga | Peter H. Eisenhuth | 19.01.2017
Bereit für große Taten: Janis Stenner (l.) und Moritz Rauch (r.), hier mit Betreuer Stefan Beismann.

Mit drei Spielen beginnt für Moritz Rauch und Janis Stenner am Samstag in Bolanden die Zweitligasaison. Nach dem schwierigen Vorjahr streben die Hechtsheimer Radballer diesmal die Teilnahme an der Aufstiegsrunde an.

Handball

Weisenauerinnen nisten sich in der sicheren Zone ein

Rheinhessenliga Damen | Guido Steinacker | 18.01.2017
Cathrin Ertel hat den Weg zum Kreis gefunden und kann frei abschließen. Besonders in der zweiten Halbzeit gelang es den Weisenauerinnen immer wieder, die Treffer zu erzwingen.

Einmal geführt und dadurch dem Klassenverbleib ein ganzes Stück näher: Der 23:22-Heimsieg des HV Weisenau im Aufsteigerduell mit der TG Osthofen II war am ersten Spieltag der Rheinhessenliga der Frauen das bemerkenswerte Resultat. Die FSG Mainz 05/Budenheim III holte sich die Tabellenführung zurück.

Tennis

Nicht ganz der Älteste, aber der Beste

phe | 18.01.2017
Holte sich nach drei Jahren wieder den Rheinhessentitel in der Halle: Marco Lauderbach.

Marco Lauderbach gewinnt bei den Tennis-Rheinhessenmeisterschaften seinen ersten Titel für den TC Gensingen. Bei den Frauen setzt sich TSC-Neuzugang Annalisa Schänzle durch.

Fußball (Amateure)

Franzin hört auf

Dritte Liga | red | 18.01.2017

Offensivspieler der U23 des FSV Mainz 05 löst Vertrag auf.

Handball

Das Jahr beginnt mit einem Führungswechsel

Rheinhessenliga | Guido Steinacker | 17.01.2017
Johannes Schmitz kann der Umklammerung von Pascal Gerhardt nicht entrinnen. Speziell im Eins-gegen-Eins funktionierte die Bodenheimer Abwehr im Spitzenspiel bei den Sportfreunden Budenheim II recht gut, die Durchsetzungskraft im Angriff blieb dagegen das große Manko der Gäste.

Das Jahr 2017 beginnt in der Rheinhessenliga der Männer mit einem Führungswechsel: Die Sportfreunde Budenheim II sind nach dem 25:20 (13:11) im Spitzenspiel gegen den TV Bodenheim über den direkten Vergleich neuer Erster.

Fußball (Bundesliga)

Ein Ticket für zehn Spiele

Bundesliga | red | 17.01.2017

05er bieten noch bis Freitag die Rückrunden-Dauerkarte an.

Fußball (Bundesliga)

Vorgezogener Wechsel

Bundesliga | red | 17.01.2017
05-Sportdirektor Rouven Schröder präsentiert den neuen Mann: Marin Sverko.

KSC-Verteidiger Marin Sverko ist bereits 05er.

Ringen

1260 Kilometer

Bundesliga | gert adolphi | 17.01.2017
Für Bayram Shaban (l.) stellen Fahrten nach Baden-Württemberg keine nennenswerte Distanz dar. Der Nackenheimer Leistungsträger der vorigen Saison kommt aus Bulgarien.

Die Staffeleinteilung der neu strukturierten Ringen-Bundesliga zwingt Aufsteiger Alemannia Nackenheim und den etablierten ASV Mainz 88 zu weiten Auswärtsfahrten. Nicht ganz glücklich ist der Liganeuling mit der qualitativen Zusammensetzung der Gruppen.

Fußball (Amateure)

Hauchdünne Entscheidung von der Linie

Guido Steinacker | 16.01.2017
Jonathan Kirchhoff besiegte mit der TSG Bretzenheim I den FSV Saulheim II mit 3:0 und hatte damit nach diesem vierten der fünf Gruppenspiele noch keinen einzigen Gegentreffer kassiert. Das änderte sich im letzten Gruppenspiel gegen die SG Harxheim 03.

Im Sechsmeterschießen entschied sich die Kreismeisterschaft im Futsal. Im Endspiel zwischen Titelverteidiger TSG Bretzenheim 46 und dem SV Gonsenheim neutralisierten sich Erfahrung und individuelle Qualität.

Handball

Gelassen auch bei engem Spielstand

Oberliga Damen | Guido Steinacker | 16.01.2017

Mit knappen Vorsprüngen musste sich Handball-Oberligist SG TSG/DJK Bretzenheim beim Tabellenletzten HSV Sobernheim begnügen. Der eingeplante Auftaktsieg nach der Weihnachtspause war beim 24:18 (10:8) dennoch nie ernsthaft gefährdet.