Minigolf

Eine einmalige internationale Erfolgsstory

red | 12.08.2019

Der Mainzer Minigolfer Silvio Krauss hat bei der Jugend-EM in Lettland seine Titelsammlung ausgebaut. Nach dem Erfolg mit der Nationalmannschaft setzte er sich auch in der Einzelwertung durch. Selina Krauss gewann sich im Mixed-Wettbewerb Silber.

Gold, Silber und weitere Medaillenchancen

red | 09.08.2019

Deutscher Minigolfnachwuchs überzeugt bei den Jugend-Europameisterschaften. Der Mainzer Silvio Krauss geht als Führender in den Strokeplay-Wettbewerb.

Drinnen und nur auf Eternit

red | 06.08.2019

Mit den MGC-Spielern Selina Krauss, Ole Biegler und Silvio Krauss beginnen am Mittwoch im lettischen Liepãja die Jugend-Europameisterschaften der Minigolfer.

Revanche und Bestätigung

red | 05.08.2019

Operation Gold in „Bella Italia“: Bei den Ü-45-Europameisterschaften in Predazzo kämpfen mehrere Mainzer Minigolfer um die Titel.

Drei Medaillen und drei Berufungen

red | 15.07.2019

Am Schlusstag der Deutschen Minigolf-Jugendmeisterschaften in Neutraubling blieb den Spielern des 1. MGC Mainz ein weiterer Titel verwehrt. Allerdings verbesserten drei weitere Medaillen die Bilanz. Selina Krauss, Silvio Krauss und Ole Biegler wurden zudem für die Jugend-EM ins Nationalteam berufen.

Sudden Death kommt schneller als erwartet

red | 12.07.2019
Silvio Krauss bejubelt nach seinem letzten Ass im Mannschaftswettbewerb den Titel. Auch in der Einzelwertung spielt der Mainzer, wie auch Ole Biegler und seine Schwester Selina, am Samstag um Gold.

Die Jugendlichen des 1. MGC Mainz werden zum vierten Mal hintereinander Deutscher Meister. Der in der Einzelwertung führende Steven Weiß kann die Titelkämpfe nicht fortsetzen.

Teamgold steht im Vordergrund

red | 11.07.2019

Seriensieger 1. MGC Mainz versucht im bayrischen Neutraubling, die seit 2016 anhaltenden Erfolge bei den Deutschen Jugendmeisterschaften im Minigolf fortzusetzen. Am Wochenende geht es in den Einzelwettbewerben auch um die Qualifikation zur Jugend-EM

Viermal Edelmetall in den Einzeln

red | 09.07.2019

Insgesamt sechsmal standen die Akteure des 1. MGC Mainz bei den Deutschen Minigolf-Meisterschaften in Witten auf dem Podest. In den Einzeln gewannen zum Abschluss Steffi Blendermann Gold, Lukas Neumann Silber sowie Alice Kobisch und Miro Stoparic Bronze.

MGC-Frauen verteidigen ihren Titel

red | 08.07.2019

Wie im Vorjahr endeten die Mannschaftswettbewerbe bei den Deutschen Meisterschaften im Minigolf für den 1. MGC mit Gold für die Frauen und Silber für die Männer.

Erst einmal hintendran

red | 03.07.2019

Nach den ersten Runden der DM-Wettkämpfe in Witten sind die Minigolfer des 1. MGC Mainz lediglich Verfolger des MGC Dormagen-Brechten, der sich in Damen- wie Männerkonkurrenz zunächst an die Spitze setzte.

Die stolze Bilanz ausbauen

red | 02.07.2019

Ihren 19. Titel wollen die Minigolferinnen des 1. MGC Mainz bei den am Mittwoch beginnenden Deutschen Meisterschaften holen. Die Männer sind in Witten trotz der Favoritenrolle des Titelverteidigers BGS Hardenberg ebenfalls nicht chancenlos.

Auch der siebte Streich gelingt

red | 26.06.2019

Mit großem Vorsprung gewann der 1. MGC Mainz zum siebten Mal hintereinander den Mannschaftstitel bei den Deutschen Meisterschaften der Ü45-Minigolfer. Alice Kobisch gewinnt zudem ihren fünften Strokeplay-Titel binnen sechs Jahren.

Ein Durchgang Aufbäumen reicht nicht

red | 20.05.2019
Das rheinland-pfälzische Ü-45-Team kämpfte in Tempelhof diesmal erfolglos gegen den üblichen Halbzeitrückstand an und verpasste die erneute Titelverteidigung beim Seniorencup.

Zu hausbacken für die erneute Titelverteidigung: Die mit fünf MGC-Spielern besetzte rheinland-pfälzische Ü45-Auswahl der Minigolfer musste sich beim Seniorencup in Berlin nach den Siegen bei den beiden vorigen Titelkämpfen diesmal mit Platz drei zufriedengeben. Der obligatorische Halbzeitrückstand ließ sich nicht mehr aufholen.

Fünf Mainzer für Rheinland-Pfalz

red | 16.05.2019

Ü-45-Minigolfer spielen in Berlin um den Seniorencup.

MGC profitiert von neuer Zählweise

red | 07.05.2019

Nach dem dritten Bundesligaspieltag führen die Minigolfer des 1. MGC Mainz bei den Männern wie den Frauen weiter die Tabelle an. In Nierstein teilte die Erste Mannschaft der Herren sich den Tagessieg mit dem KC Homburg, bei den Frauen endete der Vergleich mit dem einzigen Staffelgegner SG Oberkochen/Hilzingen unentschieden.

Regen ertränkt den Länderpokal

red | 01.05.2019

Auf Rang drei landete das mit vier Spielern des MGC Mainz besetzte rheinland-pfälzische Minigolfteam beim Jugendländerpokal. Der Wettbewerb im Badischen war vom schlechten Wetter geprägt.

Der Abbruch kommt eine Runde zu spät

red | 01.05.2019

Ihre Landesmeister und DM-Teilnehmer ermittelten die Ü45-Minigolfer in Traben-Trarbach. Die Zweite Mannschaft des MGC Mainz gewann den Titel in der Kombination.

Das halbe Dutzend ist voll

red | 22.04.2019

Zum sechsten Mal haben die MGC-Minigolfer den DMV-Pokal gewonnen. Das Finale gegen den MSK Neheim-Hüsten gewannen die Mainzer dank der besseren Gesamtschlagzahl.

Das Feuer brennt

red | 17.04.2019
Alice Kobisch (l.) und Selina Krauss haben mit dem MGC-Team die Tabellenführung übernommen.

Mainzer Minigolferinnen gelingt die Revanche für die Auftaktniederlage gegen die SG Oberkochen/Hilzingen. Bei den Männern behauptet die MGC-Erste die Tabellenführung, die Zweite stellt den Anschluss her.

Der MGC hat jetzt einen „Walk of Fame“

Peter H. Eisenhuth | 08.04.2019
Toni und Karl Heinz Franko sowie Dietmar Pertgen sind die ersten MGC-Mitglieder, die der Verein für 50-jährige Treue ehren konnte.

Minigolfer eröffnen ihre Saison mit einem traditionellen Ass von Sportdezernent Günter Beck und ehren drei Mitglieder für 50-jährige Vereinstreue.