Tischtennis
Oberliga Damen

Deutliche Niederlage ändert nichts an guter Saison

gert adolphi | 19.04.2018

Die Tischtennisspielerinnen der TSG Heidesheim beenden die Runde auf dem vierten Platz.

Zweite Bundesliga

Olympiateilnehmer an der Platte

gert adolphi | 18.04.2018
Neue Nummer eins der 05er: Kanak Jha.

Tischtennis-Zweitligist FSV Mainz 05 verpflichtet den US-Amerikaner Kanak Jha als neue Nummer eins. In Rio war der heute 17-Jährige jüngster Akteur im Nationalteam.

Oberliga

Ein Knaller zum Abschluss

gert adolphi | 17.04.2018
Amin Miralmasi wird den TSV Wackernheim wahrscheinlich verlassen. Gegen die TG Wallertheim trumpfte er noch einmal groß auf.

Beim Sieg über Tabellenführer TG Wallertheim holt Tischtennis-Oberligist TSV Wackernheim alle Punkte im vorderen Paarkreuz. Die Gäste werden dennoch Meister, die Gastgeber Vierter.

Regionalliga

Das Brett war nicht zu dick

gert adolphi | 16.04.2018

Der FSV Mainz 05 II schließt seine erste Saison in der Tischtennis-Regionalliga auf dem sechsten Platz ab. Daran ändert auch die 6:9-Niederlage gegen den TTC Bietigheim-Bissingen nichts.

Zweite Bundesliga

Die Spannung war weg

gert adolphi | 16.04.2018
Trat zum Abschied noch einmal erfolgreich im Doppel an: Anders Lind.

Tischtennis-Zweitligist FSV Mainz 05 beendet die Saison auf dem neunten Platz. Beim 2:6 gegen Grün-Weiß Bad Hamm trat auch Abgänger Anders Lind noch einmal an.

Regionalliga

In der Mitte wird es eng

gert adolphi | 13.04.2018

Tischtennis-Regionalligist FSV Mainz 05 II beendet die Saison mit dem Heimspiel gegen den TTC Bietigheim-Bissingen.

Zweite Bundesliga

Groteske Ausgangslage

gert adolphi | 13.04.2018
Wird am Sonntag zum letzten Mal für die 05er aufschlagen: Kiryl Barabanov ist einer von drei Spielern, die den Zweitligisten verlassen.

Spannendes Fernduell: Auch von den Tischtennisspielern des FSV Mainz 05 hängt es am letzten Zweitligaspieltag ab, ob Tabellennachbar TTC Jülich in die Erste Liga aufsteigt oder womöglich in die Dritte Liga muss.

Oberliga

Den 05-Ableger ärgern

gert adolphi | 12.04.2018
Sieht seine Mannschaft gegen die TG Wallertheim nicht chancenlos: TSV-Kapitän Christian Ditschler.

Zweimal Heimrecht zum Saisonabschluss: Der TSV Wackernheim tritt gegen Tabellenführer TG Wallertheim und den TuS Weitefeld-Langenbach an.

Zweite Bundesliga

Der Garant, der aus der Zweiten kam

gert adolphi | 09.04.2018
Drei Einzel, zwei Doppel, fünf Punkte: Luka Mladenovic tobte sich in Bayern aus.

Mit drei Punkten am bayerischen Wochenende sichert der FSV Mainz 05 sich schon vor dem letzten Spieltag den Verbleib in der Zweiten Tischtennis-Bundesliga. Maßgeblichen Anteil daran hat Ersatzmann Luka Mladenovic.

Zweite Bundesliga

Mit Emotionen auf die Zielgerade

gert adolphi | 05.04.2018
Anders Lind wird den 05ern, wenn überhaupt, nur am Sonntag zur Verfügung stehen.

Ein bis zwei Punkte sollen es schon werden, wenn Tischtennis-Zweitligist FSV Mainz 05 am Wochenende in Passau und Hilpoltstein antritt. Geht die Mannschaft leer aus, fällt sie auf einen Abstiegsplatz zurück. Derweil weiß Trainer Chris Pfeiffer noch nicht, ob er in Mainz bleibt.

Oberliga Damen

Mäuse gemolken und Sekt getrunken

gert adolphi | 28.03.2018

Ohne Spitzenspielerin Valerie Smeljanski verliert Tischtennis-Oberligist TSG Heidesheim das Heimspiel gegen die ASG Altenkirchen mit 3:8

Oberliga

Ein Punkt und keine Störgeräusche

gert adolphi | 27.03.2018

Tischtennis-Oberligist TSV Wackernheim bleibt mit dem 8:8 beim TV Leiselheim in der Rückrunde ungeschlagen.

Oberliga

Gewisse Schärfe

gert adolphi | 23.03.2018

Locker wird Tischtennis-Oberligist TSV Wackernheim das Derby beim TSV Leiselheim sicher nicht angehen.

Oberliga Damen

Fast zu gut für die Oberliga

gert adolphi | 20.03.2018

Valerie Smeljanski führt Tischtennis-Oberligist TSG Heidesheim zu zwei Siegen in Gau-Odernheim.

Oberliga

Drei Punkte gegen zwei Spitzenmannschaften

gert adolphi | 20.03.2018

Tischtennis-Oberligist TSV Wackernheim bannt mit dem 9:5 gegen die TSG Kaiserslautern und dem 8:8 gegen den TV Nassau jegliche Abstiegsgefahr.

Regionalliga

Zahn gezogen, Gegner geknackt

gert adolphi | 19.03.2018
Blieb gegen den SV Plüderhausen ungeschlagen: Dennis Müller.

Mit einem 9:5 gegen den SV Plüderhausen sichert der FSV Mainz 05 II sich den Verbleib in der Tischtennis-Regionalliga. Nicht zuletzt dank eines Dennis Müller in Topform.

Zweite Bundesliga

Schlechtes Gewissen ist nicht nötig

gert adolphi | 19.03.2018
Irvin Bertrand und Kiryl Barabanov hielten die 05er mit ihrem gewonnenen Doppel im Spiel.

Etwas Glück gehört dazu: Ersatzgeschwächte 05er trotzen dem ersatzgeschwächten Zweitliga-Tabellenführer 1.FC Saarbrücken einen Punkt ab.

Zweite Bundesliga

Für einen Erfolg muss viel zusammenkommen

gert adolphi | 16.03.2018
Irvin Bertrand könne im vorderen Paarkreuz auch beide Spiele gewinnen, glaubt 05-Trainer Chris Pfeiffer.

Tischtennis-Zweitligist FSV Mainz 05 empfängt am Samstagabend den Tabellenführer 1.FC Saarbrücken II.

Regionalliga

Skeptisch für Samstag, optimistisch für Sonntag

gert adolphi | 15.03.2018

05-Zweite muss am Wochenende nach Kaiserslautern und empfängt den SV Plüderhausen.

Oberliga

Den Topteams Punkte klauen

ga | 15.03.2018

Tischtennis-Oberligist TSV Wackernheim empfängt am Wochenende die TSG Kaiserslautern II und den TV Nassau.