Fußball (Amateure)
Bezirksliga

Mombacher verbreitern die Defensive

Peter H. Eisenhuth | 20.06.2018

Fortuna meldet vier weitere Neuzugänge.

Regionalliga

Voller Einsatz statt Aufgalopp

Guido Steinacker | 19.06.2018
Erster Einsatz auf dem Übungsplatz mit der U23: der neue Trainer Bartosch Gaul.

Guter Einstieg für die U23 des FSV Mainz 05 und ihren neuen Trainer Bartosch Gaul: Nach der ersten Einheit war der 30-jährige Coach sehr angetan vom Auftreten der erneut verjüngten Regionalligamannschaft. Als vierten externen Neuzugang begrüßte er den Franzosen Antoine Makoumbou.

Oberliga

Jetzt geht's in die Vollen

Peter H. Eisenhuth | 19.06.2018
...und am Dienstag steht der 5000er an: Trainer Sascha Meeth stimmte seinen Kader und einige Gastspieler zum Trainingsauftakt schon mal auf die anstrengenden Tage ein.

Fußball-Oberligist TSV Schott Mainz ist am Montagabend in die Saisonvorbereitung eingestiegen. Lediglich vier Spieler fehlten: drei wegen Urlaubs und einer, der noch gesucht wird.

Oberliga

Schott verpflichtet Mladenovic

phe | 17.06.2018

Fußball-Oberligist findet den gesuchten Mann für die Sechserposition.

Verbandsliga

Kern wechselt an die Kirschhecke

Peter H. Eisenhuth | 13.06.2018
Stürmt demnächst auch gegen den SV Gonsenheim, dessen Trikot er hier noch trägt: Jannik Kern, Neuzugang der TuS Marienborn.

Noch nicht im Schwitzkasten von Kayhan Cakici: Die TuS Marienborn holt den Ex-Gonsenheimer Jannik Kern als Ersatz für Kreuzbandpatient Andreas Klapper. Erstes Testspiel am 23. Juni gegen die U23 des FSV Mainz 05.

Regionalliga

Alternative für linke Außenbahn

red | 08.06.2018
Demnächst zieht er das Trikot auch an: Lars Oeßwein ist neu bei der U23 des FSV Mainz 05.

Aus der Pfalz über Schwaben an den Bruchweg: Lars Oeßwein wechselt vom VfB Stuttgart II zur U23 des FSV Mainz 05.

Bezirksliga

Gimbsheimer Aufstieg sorgt für Freude auf Mallorca

gert adolphi | 07.06.2018

Weil der Bezirksliga-Vizemeister sich in den Aufstiegsspielen zur Landesliga durchsetzt, entgeht der VfL Gundersheim dem Abstieg in die A-Klasse.

Landesliga

Spiel drei drohte nur in den ersten Minuten

Guido Steinacker | 06.06.2018
Das sind die Durchmarschierer: Die TuS Marienborn kam zum Saisonbeginn aus der Bezirksliga zurück in die Landesliga und steigt erstmals in ihrer Geschichte in die Verbandsliga auf.

Hochüberlegen hat Landesliga-Vizemeister TuS Marienborn die Aufstiegsspiele zur Verbandsliga gestaltet. Den zweiten klaren Sieg in der zweiten Begegnung mit dem SV Rodenbach hatte die Mannschaft bereits zur Pause eingetütet. Nach dem 4:1 (4:0)-Erfolg in der Pfalz stand eine lange Nacht bevor.

Regionalliga

05er setzen auf Gaul

red | 06.06.2018

Bei der Trainersuche für die U23 entscheiden sich die Mainzer für eine interne Lösung.

Landesliga

Mit Lust in die Verbandsliga

Guido Steinacker | 05.06.2018
Zu viermaligem Torjubel brachte es die TuS Marienborn im ersten Spiel der Aufstiegsduelle mit dem SV Rodenbach. Am Mittwoch reicht es schon, dass die Gastgeber nicht häufiger jubeln als die TuS.

Nicht verlieren heißt aufsteigen: Begleitet von einer größeren Fangemeinde, versucht Fußball-Landesligist TuS Marienborn am Mittwochabend, den Aufstieg bereits im zweiten Entscheidungsspiel beim SV Rodenbach klarzumachen.

A-Klasse

Die Lieblingstaktik sticht

Guido Steinacker | 03.06.2018
Der Doppelpack von Marc-Kevin Marx in Framersheim sicherte dem FSV Oppenheim den Aufstieg in die Bezirksliga.

Der FSV Oppenheim spielt in der kommenden Runde erstmals in der Bezirksliga Rheinhessen mit. Auch der zweite Vergleich gegen die TuS Framersheim ging an die Mannschaft von Angelo Casa, die nach dem 2:0 (0:0)-Sieg in Framersheim den Aufstieg feierte.

Landesliga

Ein paar tiefe Kerben geschlagen

Peter H. Eisenhuth | 03.06.2018
Einer der ganz großen Aktivposten der TuS: Joshua Klüber, der effektive Dauerläufer auf der linken Seite...

Die TuS Marienborn schlägt den SV Rodenbach im ersten Aufstiegsspiel zur Verbandsliga mit 4:0 (2:0). Trainer Kayhan Cakici warnt allerdings vor einem ganz anderen Rückspiel am Mittwoch.

Landesliga

Vorfreude auf ein herausragendes Fußballfest

Guido Steinacker | 02.06.2018
Kayhan Cakici hat sich vom SV Rodenbach im Entscheidungsspiel der Landesliga West einen Eindruck verschafft, hielte es aber für zweifelhaft, seine Mannschaft auf das Gesehene auszurichten.

Zwei oder drei Partien obendrauf, dann weiß Fußball-Landesligist TuS Marienborn Bescheid, ob es für den Verbandsligaaufstieg reicht. Die Vergleiche mit West-Vizemeister SV Rodenbach beginnen am Sonntag an der heimischen Kirschhecke.

Regionalliga

Das Profil stimmt

red | 01.06.2018
Leon Bell Bell stammt aus dem Nachwuchs des 1. FC Kaiserslautern und war für den FSV Frankfurt schon in der abgelaufenen Runde in der Regionalliga aktiv.

Zwei Neuverpflichtungen aus Hessen vermeldet der FSV Mainz 05 für seine Regionalligamannschaft: Die Offensive der U23 soll Leon Bell Bell verstärken, für die Defensive kommt Michael Akoto an den Bruchweg.

A-Klasse

Mit mehr Leidenschaft und Offensive klappt es

Guido Steinacker | 30.05.2018
Die Entscheidung brachte ein Patzer von TuS-Torwart Marcel Spindler, der sich bei einer Freistoßhereingabe von Jakob Desperade verschätzte.

Das erste Aufstiegsspiel zur Bezirksliga geht an den FSV Oppenheim: Beim 3:1 (0:1) des Mainzer-Binger A-Klassen-Vizemeisters über die TuS Framersheim nahmen die Gastgeber allerdings eine ganze Halbzeit lang Anlauf.

A-Klasse

Hoppe geht als Rückrundenmeister

Guido Steinacker / Peter H. Eisenhuth | 29.05.2018
Viele Hände, wie die von Kai Engemann, schüttelte Albert Hoppe noch einmal zum Abschluss von neun Jahren Trainerarbeit bei der TSVgg.

TSVgg Stadecken-Elsheim gewinnt Abschiedsspiel des Trainers bei Türkgücü mit 6:3. In Essenheim beißt Udo Graf nicht ins Handy. Dem FSV Oppenheim platzt die Generalprobe. Der TSV Ebersheim holt für die kommende Saison alleine fünf Leute vom SV Italclub. Und der Frei-Weinheimer Danny Eich ist wohl der glücklichste Spieler des letzten Spieltags der A-Klasse Mainz-Bingen.

Bezirksliga

Wiedervereinigung der Ouachchen-Brüder

Gert Adolphi | 29.05.2018
Kommen und Gehen bei der TSG Hechtsheim: Auch Kapitän Karim Hadri zählt zu den bisher sieben feststehenden Abgängen des Bezirksligisten.

Die Personalrotation fällt bei der TSG Hechtsheim erneut deutlich aus. Der Bezirksligist meldet bisher sieben Zugänge aus fünf Vereinen, alleine vom SV Italclub kommt dabei ein Trio. Sieben Akteure werden die TSG verlassen.

Oberliga

Schott holt Marius Breier

phe | 28.05.2018

Rechtsverteidiger kommt von Alemannia Waldalgesheim.

Bezirksliga

Der vierte Durchmarsch

gert adolphi | 28.05.2018
Meisterschaften feiern? Beim FC Basara wissen sie, wie das geht...

Auch in der Bezirksliga hält es der FC Basara Mainz nicht länger als ein Jahr aus. Mit einem hart erkämpften 2:1-Erfolg bei Fontana Finthen macht die Mannschaft von Matthias Güldener und Takashi Yamashita ihr Meisterstück.

Bezirksliga

Erleichterung in Saulheim

gert adolphi | 28.05.2018

Der FSV rettet sich mit einem Heimsieg gegen den VfL Gundersheim. Schott-Trainer Jockel Weinz wollte in Herrnsheim unbedingt antreten. Beim Italclub verlost Thomas Eberhardt die Positionen. Und Alfonso Sepe freut sich über den viertem Rang. Der letzte Spieltag der Bezirksliga.