Ihre Suche nach "schifferstadt" ergab folgende Treffer:

Bundesliga

Kontaktsportler juckt es in den Fingern

gert adolphi | 28.03.2020
Szenen wie diese mit dem Nackenheimer Denis Kudla (oben) und dem 88er Etka Sever aus der zurückliegenden Bundesligasaison sind derzeit undenkbar. Nicht der Mattenleiter schritte ein, sondern Ordnungsamt und Polizei.

Die Matte ist tabu: Ringer wie Denis Kudla und Etka Sever müssen sich derzeit auf Grundlagentraining beschränken. Der bereits für die Olympischen Spiele qualifizierte Kudla hätte kein Problem damit, erneut an einem Ausscheidungsturnier teilzunehmen.

Ihr Suchbegriff wurde im Text dieses Artikels gefunden.

Bundesliga

„Es war nur Gebabbel“

gert adolphi | 12.02.2020
Davyd Bichinashvili mit Tadeusz Michalik, der laut Trainer von seinem angeblichen Vereinswechsel selbst nichts weiß...

Tolga Sancaktaroglu, Vorsitzender des Ringen-Bundesligisten ASV Mainz 88, sowie die Trainer Davyd Bichinashvili und Harun Yildiz über Höhepunkte und schwierige Momente in der zurückliegenden Saison, angebliche und tatsächliche Abgänge von Stammkräften, die finanzielle Situation, die Auswirkungen einer Auflösung der DRL und einen möglichen Wechsel an der Vereinsspitze.

Ihr Suchbegriff wurde im Text dieses Artikels gefunden.

Bundesliga

„Der DRB wird sich umgucken“

gert adolphi | 03.02.2020

Cengiz Cakici, Trainer des Ringen-Bundesligisten Alemannia Nackenheim, und Abteilungsleiter Ralf Wagner über die schönsten Momente der zurückliegenden Saison, halbleere und halbvolle Gläser, finanzielle Belastungen, die Aufstockung der Bundesliga, Personalplanungen und das Szenario, dass die Klubs der Deutschen Ringer-Liga wieder in die Bundesliga zurückkehren wollen.

Ihr Suchbegriff wurde im Text dieses Artikels gefunden.

Bundesliga

Eryilmaz hat Großes vor

gert adolphi | 29.09.2019
Fazli Eryilmaz führte sich mit einem überlegenen Punktsieg in Nackenheim ein.

Dem Nackenheimer Neuzugang gelingt ein beeindruckendes Bundesligadebüt. Seine Ziele mit der Alemannia sind Halbfinale und Finale.

Ihr Suchbegriff wurde im Text dieses Artikels gefunden.

Bronze ruft unterschiedliche Reaktionen hervor

gert adolphi | 14.04.2019
Denis Kudla, hier mit dem Nackenheimer Trainer Cengiz Cakici, ist um eine EM-Bronzemedaille reicher.

Die Nackenheimer Ringer Denis Kudla und Eldaniz Azizli werden jeweils Dritter bei den Greco-Europameisterschaften. Aber nur einer von beiden freut sich darüber.

Ihr Suchbegriff wurde im Text dieses Artikels gefunden.

Bizhoev gewinnt Bronze

gert adolphi | 10.04.2019
Verlor nur gegen den späteren Europameister: Timur Bizhoev.

Freistilringer des ASV Mainz 88 unterliegt bei den Europameisterschaften nur dem späteren Titelträger Frank Chamizo.

Ihr Suchbegriff wurde im Text dieses Artikels gefunden.

Zu früh das Bein losgelassen

gert adolphi | 09.04.2019

Burak Demir (Alemannia Nackenheim) verliert bei den Deutschen A-Jugend-Meisterschaften unnötigerweise einen Kampf und gewinnt Bronze.

Ihr Suchbegriff wurde im Text dieses Artikels gefunden.

Dorn früh raus

gert adolphi | 08.04.2019
Nach einem Kampf war für Niklas Dorn (r.) die EM beendet.

Freistilringer des ASV Mainz 88 scheitert bei der EM in der Qualifikation.

Ihr Suchbegriff wurde im Text dieses Artikels gefunden.

Bundesliga

Das beste Los: Hallbergmoos

gert adolphi | 20.12.2018
Auch wenn die 88er das vermeintlich leichteste Los erwischt haben: Ein Ruhekissen stellt der SV Siegfried Hallbergmoos für Tim Müller und seine Kollegen nicht dar.

Zum Viertelfinalhinkampf um die Deutsche Meisterschaft tritt der ASV Mainz 88 am Samstag beim SV Siegfried an. SPORTAUSMAINZ.de geht den wichtigsten Fragen vor diesem Duell nach.

Ihr Suchbegriff wurde im Text dieses Artikels gefunden.

Bundesliga

Erst das Ergebnis, dann der Spaß

gert adolphi | 15.11.2018
Denis Kudla, hier mit Trainer Cengiz Cakici, will seinen Beitrag zu einem Nackenheimer Heimsieg gegen den RV Lübtheen leisten.

Alemannia Nackenheim muss den RV Lübtheen schlagen, um nicht in höchste Abstiegsgefahr zu geraten. Denis Kudla will dazu beitragen, den Einsatz des WM-Dritten Tamas Levai lässt Trainer Cengiz Cakici noch offen.

Ihr Suchbegriff wurde im Text dieses Artikels gefunden.

Bundesliga

Warum nicht ein paar Kämpfe mehr mitnehmen?

gert adolphi | 18.10.2018
Vier seiner sechs bisherigen Bundesligakämpfe für den ASV Mainz 88 hat Etka Sever gewonnen...

Greco-Schwergewichtler Etka Sever könnte in der Rückrunde hin und wieder die Lücke des ASV Mainz 88 im Halbschwergewicht schließen. Mit seiner Mannschaft will der Neuzugang ins Halbfinale, für Deutschland zu den Olympischen Spielen. Erst mal aber geht es am Samstag nach Lübtheen.

Ihr Suchbegriff wurde im Text dieses Artikels gefunden.

Bundesliga

Oben eine Bank, unten noch stärker

gert adolphi | 27.09.2018
Ahmed Dudarov (oben, hier gegen den 88er Wladimir Remel) hat mit Alemannia Nackenheim einiges vor.

Ahmed Dudarov, in zwei Gewichtsklassen eingeplant, will mit Alemannia Nackenheim ins DM-Halbfinale. Ein Sieg beim TV Aachen-Walheim am Samstag wäre dafür hilfreich. Beim Duell mit dem hochgehandelten VfR Neckargartach am kommenden Mittwoch wird er wegen der WM-Vorbereitung fehlen.

Ihr Suchbegriff wurde im Text dieses Artikels gefunden.

Bundesliga

Mit einem Lächeln begrüßt

gert adolphi | 09.09.2018

Etka Sever und Denis Kudla sind mehr als Freunde. Im Bundesligaderby zwischen dem ASV Mainz 88 und Alemannia Nackenheim standen sie einander auf der Matte gegenüber.

Ihr Suchbegriff wurde im Text dieses Artikels gefunden.

Bundesliga

Starkes Paket mit guter Typenmischung

Gert Adolphi | 29.05.2018
Ringen-Bundesligist ASV Mainz 88 präsentiert den Kader, mit dem es ab September in die neue Saison gehen soll.

Der ASV Mainz 88 hat bei einem Tag der Offenen Tür seinen neuen Bundesligakader präsentiert. Als Mindestvorgabe für die im September beginnende Saison nennt Vorstandsmitglied Baris Baglan das DM-Viertelfinale.

Ihr Suchbegriff wurde im Text dieses Artikels gefunden.

Nach dem „Kampf des Tages“ geht's um Gold

gert adolphi | 30.04.2018

Eldeniz Azizli steht bei den Ringen-Europameisterschaften im Finale. Sein Nackenheimer Mannschaftskollege Denis Kudla kämpft noch um Bronze.

Ihr Suchbegriff wurde im Text dieses Artikels gefunden.

Bundesliga

„Man steht auf und macht weiter“

gert adolphi | 07.02.2018
„Das Aus im Halbfinale war ein Schlag in die Magengrube“, sagt 88-Vize Baris Baglan (l.).

Das Führungstrio des ASV Mainz 88 – Vorsitzender Tolga Sancaktaroglu, Vize Baris Baglan, Cheftrainer Davyd Bichinashvili – im „Interview der Woche“ über die zurückliegende Saison, die Planungen für die kommende Runde, Gerüchte über einen Rückzug von der Vereinsspitze, die Konkurrenz mit Alemannia Nackenheim und (nicht) über die Deutsche Ringer-Liga.

Ihr Suchbegriff wurde im Text dieses Artikels gefunden.

Bundesliga

„100 Prozent reichen nicht“

gert adolphi | 23.01.2018
Alemannia-Trainer Cengiz Cakici glaubt nicht an eine Wiedervereinigung von DRL und DRB.

Die Verantwortlichen des SV Alemannia Nackenheim – Stephan Vielmuth, Ralf Wagner, Cengiz Cakici – im „Interview der Woche“ über die erste Bundesligasaison des Vereins, die Herausforderungen und Neuerungen der nächsten Runde, einen möglichen Qualitätsverlust der Liga, den Streit zwischen DRB und DRL und die Rettung des deutschen Ringsports.

Ihr Suchbegriff wurde im Text dieses Artikels gefunden.

Bundesliga

Ein Kampf mit besonderen Noten

gert adolphi | 10.11.2017
Arkadiusz Kulynycz trifft in Heilbronn vermutlich auf den ehemaligen Mainzer Patrick Eisele.

Die Ringer des SVA Nackenheim treffen beim VfL Neckargartach auf einen Gegner, der wohl erstmals in dieser Saison in Bestbesetzung antreten wird – mit Weltmeister Frank Stäbler und dem Ex-Mainzer Pascal Eisele.

Ihr Suchbegriff wurde im Text dieses Artikels gefunden.

Bundesliga

„Wir wollen sie zerstören“

gert adolphi | 05.10.2017
Vom Derbyfieber voll erfasst: Tim Müller, Neuzugang des ASV Mainz 88.

ASV Mainz vs. Alemannia Nackenheim: Das besondere Derbyfeeling vor dem ersten Bundesligaduell der beiden Klubs hat auch den Neu-88er Tim Müller erfasst. Sein Trainer Davyd Bichinashvili macht einen deutlich entspannteren Eundruck.

Ihr Suchbegriff wurde im Text dieses Artikels gefunden.

Oberliga

Titelchance gewahrt

gert adolphi | 04.10.2017

Zweite Mannschaft des ASV Mainz 88 bezwingt den VfK Schifferstadt mit 30:4.

Ihr Suchbegriff wurde im Text dieses Artikels gefunden.