Handball
Zweite Bundesliga Damen

Die eine Schwächephase war zu viel

Guido Steinacker | 13.11.2022
Christin Kühlborn war mit ihren drei Toren beste Außenspielerin der 05erinnen gegen den HC Leipzig.

Über weite Strecken des Heimspiels gegen Frisch Auf Göppingen verkaufte Handball-Zweitligist FSV Mainz 05 sich recht gut, bezahlte beim 23:27 (13:12) allerdings teuer für den schwerfälligen Einstieg in die zweite Halbzeit.

Zweite Bundesliga Damen

Mal wieder die starke zweite Halbzeit

Guido Steinacker | 13.11.2022
Josefine Schneiders steuerte vier Treffer zum zweiten Saisonsieg bei, war aber längst nicht mit allen Aktionen erfolgreich.

Den zweiten Saisonsieg holt Handball-Zweitligist SG TSG/DJK Bretzenheim wie angesagt gegen den direkten Konkurrenten Kurpfalz Bären. Längst nicht alles klappt wie gewünscht, eine Steigerung in der Defensive und kämpferische Leidenschaft reichen aber für ein 25:24 (11:14).

Genau wie erwartet

Guido Steinacker | 12.11.2022
Acht Treffer von Sören Dübal: Das war ein selten erfolgreicher Tag für den Linkshänder auf der Halbposition.

In einem extrem umkämpften Spitzenspiel der Handball-Oberliga der Männer kämpfen die Sportfreunde Budenheim Mitabsteiger SV Zweibrücken mit 27:26 (14:12) nieder. Trainer Volker Schuster lobt vor allem die defensive Disziplin seiner Mannschaft.

Zweite Bundesliga Damen

Nächster Versuch gegen ein Topteam

Guido Steinacker | 11.11.2022
Larissa Platen wurde wie Lena Schmid unter der Woche Deutsche Meisterin im Handball. Nicht schlecht für eine Zweitligaspielerin, allerdings trafen sich dabei die Landesteams der Polizei. Gegen Frisch Auf Göppingen versucht sie nun, ein besseres Ende den 05erinnen zu finden als gegen den HC Leipzig.

Eine Woche nach der Ein-Tor-Niederlage gegen den HC Leipzig trifft Handball-Zweitligist FSV Mainz 05 auf den nächsten Titelanwärter. Frisch Auf Göppingen hat seinen Kader nach dem verpassten Wiederaufstieg neu aufgestellt und bisher alle Partien gewonnen.

Zweite Bundesliga Damen

Zeit für Sammelleidenschaft

Guido Steinacker | 11.11.2022
Druck gehört im Leistungssport dazu: Ildikó Barna verlangt von ihrer Mannschaft den Heimsieg gegen den Abstiegskonkurrenten Kurpfalz Bären.

Jetzt muss es losgehen mit dem Punkten. Das verlangt Trainerin Ildikó Barna für die drei kommenden Partien der SG TSG/DJK Bretzenheim in der Zweiten Handballbundesliga der Frauen, die gegen direkte Konkurrenten anstehen, beginnend am Samstagabend mit dem Heimspiel gegen die Kurpfalz Bären.

Oberliga

Tag der Spitzenspiele

Guido Steinacker | 11.11.2022
Knapp drei Jahre ist es her, dass Eike Rigterink (l.) und Manuel Kühn mit den Sportfreunden letztmals den SV 64 Zweibrücken in der Waldsporthalle empfingen, der nach dem Abbruch der Runde trotz des 23:22-Sieges der Sportfreunde als Aufsteiger feststand und nun gemeinsam mit den Sportfreunden um den Wiederaufstieg in die Dritte Liga kämpft.

Erstmals in dieser Saison bitten die Sportfreunde Budenheim zu einem Topspiel der Handball-Oberliga in die Waldsporthalle. Dritter gegen Zweiter lautet die Konstellation beim Gastspiel von Mitabsteiger SV Zweibrücken. Der viertplatzierte TV Nieder-Olm tritt bei Tabellenführer TV Homburg als Außenseiter an.

Rheinhessenliga

Lerne: Unbesiegbar ist keiner

Guido Steinacker | 09.11.2022

Der bisher so souveräne Rheinhessenliga-Tabellenführer SG TSG/DJK Bretzenheim hat im Spitzenspiel bei der TG Osthofen die erste Saisonniederlage kassiert. Nur die Sportfreunde Budenheim II bleiben neben der TGO ungeschlagen. Keinen Sieger gab es beim Gastspiel des TV Bodenheim beim HC Gonsenheim.

Oberliga Damen

Ganz vorne fehlt Rheinhessen

Guido Steinacker | 09.11.2022
So ein Gezerre: Die SG-Abwehr (r.  Lynn Bleh) setzt Lara Sagner zu.

Nichts zu holen gab es diesmal für die beiden hiesigen Handball-Oberligisten TV Bodenheim und SG TSG/DJK Bretzenheim II. Dabei kommt die Heimniederlage des TVB gegen die SG Ottersheim etwas überraschend daher, die SGB II war dagegen beim verlustpunktfreien Tabellenzweiten HSG DJK Marpingen-SC Alsweiler unvermeidbar.

Oberliga

Immerhin solide

Guido Steinacker | 07.11.2022
Sören Dübal war nach zwei verpassten Partien in Worms wieder dabei und war zusammen mit Patrick Heß wichtigster Feldtorschütze der Sportfreunde.

Die Handball-Oberligisten Sportfreunde Budenheim und TV Nieder-Olm haben ihre Aufgaben bei Mannschaften aus dem Tabellenkeller erfolgreich, aber nicht übermäßig souverän erfüllt. Spitzenleistungen gab es nicht zu sehen.

Dritte Liga Damen

Ein Sieg aus eigener Kraft

Guido Steinacker | 06.11.2022
Schon im Heimspiel der Vorsaison hatte Rugile Bartasevicute gegen die TSG Eddersheim mit acht Treffern einen ertragreichen Tag, diesmal legte sie noch drei Tore drauf.

Bei Schlusslicht TSG Eddersheim muss der FSV Mainz 05 II lange um seine nächsten Punkte in der Dritten Liga Süd-West kämpfen. Rückraumschützin Rugile Bartaseviciute trifft beim 23:21 (10:12) zweistellig,

Zweite Bundesliga Damen

Die Entschlossenheit fehlte

Guido Steinacker | 06.11.2022
Anika Schmitt setzte in beiden Halbzeiten jeweils einen Doppelpack und wurde mit fünf Treffern zur erfolgreichsten Bretzenheimerin in Nürtingen.

Ein schwacher Einstieg in beide Halbzeiten bei der TG Nürtingen verdirbt Handball-Zweitligist SG TSG/DJK Bretzenheim die Chance auf die ersten Auswärtspunkte. Beim 23:27 (7:11) macht der Angriff zweimal minutenlang Pause.

Zweite Bundesliga Damen

Ein unerwarteter Niedergang

Guido Steinacker | 05.11.2022
Lena Thoß war in der ersten Halbzeit viel gesuchte Anspielstation mit perfekter Verwertungsquote, so dass der HC Leipzig auf eine 6-0-Deckung umstellen musste.

Niederschmetterndes Ende des Heimspiels gegen den HC Leipzig: Die Zweitligahandballerinnen des FSV Mainz 05 gaben beim 30:31 (20:16) eine Fünf-Tore-Führung in der Schlussviertelstunde ab und kassieren den entscheidenden Gegentreffer in der letzten Sekunde.

Zweite Bundesliga Damen

Gut vorbereitet aus der Pause

Guido Steinacker | 04.11.2022
Simone Karl und die 05erinnen bekommen es mit einer starken jungen Leipziger Mannschaft zu tun.

Weiter geht es nach dem neuerlich spielfreien Wochenende in der Zweiten Handball-Bundesliga für den FSV Mainz 05 mit dem Heimspiel gegen den HC Leipzig.

Oberliga

Eine etwas kürzere Fahrt als sonst

Guido Steinacker | 04.11.2022

Die Sportfreunde Budenheim in den Süden, der TV Nieder-Olm in den Westen: Beide Handball-Oberligisten sind am Wochenende auf Reisen, sollten beim Drittletzten HSG Worms beziehungsweise beim Tabellenletzten HSG Nahe-Glan aber ihrer Favoritenrolle gerecht werden.

Zweite Bundesliga Damen

SG übt den Weitwurf

Guido Steinacker | 04.11.2022
Wenn die TG Nürtingen wie gewohnt spielt und die SG Bretzenheim gegen sieben Spielerinnen optimal verteidigt, wird Lea Helle am Kreis nicht viele Abschlüsse haben.

Für die Gastgeberinnen handelt es sich um eine Pflichtsiegaufgabe. Die SG Bretzenheim aber will der TG Nürtingen einen Strich durch die Rechnung machen. Unter anderem mithilfe des gegnerischen Empty-Goal-Spiels.

Rheinhessenliga

Keine Chance auf einen Favoritensturz

Guido Steinacker | 03.11.2022
Fabian Heuckeroth lieferte mit seinen vier Toren bereits den Bestwert für den HCG in diesem Spiel.

Nur zwei Partien, die aber mit Mainzer Beteiligung, so wurde in der Handball-Rheinhessenliga der Männer auch am Schmalspur-Spieltag etwas geboten. Die Underdogs HC Gonsenheim und TSV Schott standen erwartungsgemäß gegen die noch verlustpunktfreien SG Bretzenheim und Sportfreunde Budenheim II auf verlorenem Posten.

Oberliga Damen

Nach oben orientieren ist wieder erlaubt

Guido Steinacker | 02.11.2022
Es geht wieder nach oben - mit Carla Schurichs Wurfarm wie für die Sportfreunde Budenheim in der Handball-Oberliga, in der gegen den TV Wörth endlich der zweite Saisonsieg gewann.

Siege für die Sportfreunde Budenheim und den TV Bodenheim, erstmals eine deutliche Pleite für die SG Bretzenheim II: In der Handball-Oberliga der Frauen gab es diesmal erfreuliche und ein erschreckendes Ergebnisse.

Dritte Liga Damen

Das bessere Ende nach dem Hin und Her

Guido Steinacker | 01.11.2022
Anna Weidle ging leicht lädiert in die Partie, trug aber vier Tore zum knappen Heimsieg bei.

Gegen den Tabellennachbarn SG Kappelwindeck/Steinbach setzt sich Handball-Drittligist FSV Mainz 05 II in einem hauchdünnen Duell mit 21:20 (9:10) durch. Jill Reuter gibt nach mehr als einem Jahr Zwangspause ihr Comeback.

Oberliga

Tempoverzicht hält das Derby lange offen

Guido Steinacker | 31.10.2022
Spielmacher Lars Klasmann war mit seinen vier Treffern schon einer der Topscorer seiner Mannschaft.

Sportlich durften sich die rund 400 Zuschauer beim Nachbarschaftsvergleich der Handball-Oberliga mehr erwarten als zwischen dem TV Nieder-Olm und der SG Saulheim geboten wurde. Beim 22:17 (10:5) erfüllten die Gastgeber letztlich aber ihre Favoritenrolle.

Oberliga

Schnell anderen Aufgaben zugewandt

Guido Steinacker | 30.10.2022
Der Neue im Team nutzte die Chance, sich erstmals für längere Zeit den eigenen Fans zu zeigen. Rückraumspieler Hanno Märker erzielte fünf Tore gegen die Dansenberger.

Ohne Wackler erledigt Handball-Oberligist Sportfreunde Budenheim den Job gegen den überforderten TuS Dansenberg II. Beim 38:18 (18:6) tragen sich alle Feldspieler in die Torschützenliste ein.