Peter H. Eisenhuth | 13.07.2014

Geile Meile - Impressionen von der „Meile des Sports“ auf dem Jockel-Fuchs-Platz.

Das ist nicht die Schweizergarde vor dem Dom, das sind Kendo-Kämpfer des Polizeisportvereins auf dem Jockel-Fuchs-Platz.
Das ist nicht die Schweizergarde vor dem Dom, das sind Kendo-Kämpfer des Polizeisportvereins auf dem Jockel-Fuchs-Platz. | Eva Willwacher
Christian Hein, ehemaliger Weltklasseschwimmer und heutiger Präsident der SG EWR Rheinhessen-Mainz, stieg beim AusdauerLeistungsVerein aufs Rad.
Christian Hein, ehemaliger Weltklasseschwimmer und heutiger Präsident der SG EWR Rheinhessen-Mainz, stieg beim AusdauerLeistungsVerein aufs Rad. | Pagona Chronopoulos
Eigentlich sollte Turnen ein Pflichtbestandteil der sportlichen Grundausbildung von Kindern sein.
Eigentlich sollte Turnen ein Pflichtbestandteil der sportlichen Grundausbildung von Kindern sein. | Eva Willwacher
Schweißtreibend: Rope skipping (früher: Seilspringen) war Teil des Bühnenprogramms.
Schweißtreibend: Rope skipping (früher: Seilspringen) war Teil des Bühnenprogramms. | Eva Willwacher
Waidmannsheil: Geschossen wurde mit einem Lichtgewehr.
Waidmannsheil: Geschossen wurde mit einem Lichtgewehr. | Eva Willwacher
Noch niemand ist als Weltmeister geboren worden - aber beim Mainzer Ruder-Verein werden Weltmeister gemacht.
Noch niemand ist als Weltmeister geboren worden - aber beim Mainzer Ruder-Verein werden Weltmeister gemacht. | Eva Willwacher
Beim Rollstuhlparcours konnten Nicht-Rollis ganz neue Erfahrungen sammeln.
Beim Rollstuhlparcours konnten Nicht-Rollis ganz neue Erfahrungen sammeln. | Eva Willwacher
Der Kletterturm gehörte zu den Attraktionen bei der "Meile des Sports" auf dem Jockel-Fuchs-Platz.
Der Kletterturm gehörte zu den Attraktionen bei der "Meile des Sports" auf dem Jockel-Fuchs-Platz. | Eva Willwacher
Gut gerennt, Herr Dezernent: USC-Abteilungsleiter Stephan Kallenberg (r.) zeigte Bürgermeister Günter Beck dessen Sprintresultat - 30 Meter in 5,20 Sekunden.
Gut gerennt, Herr Dezernent: USC-Abteilungsleiter Stephan Kallenberg (r.) zeigte Bürgermeister Günter Beck dessen Sprintresultat - 30 Meter in 5,20 Sekunden. | Eva Willwacher
Ein Homerun lässt sich im Schlagkäfig der Mainz Athletics zwar nicht bewerkstelligen, aber erst einmal muss man ja auch den Ball treffen.
Ein Homerun lässt sich im Schlagkäfig der Mainz Athletics zwar nicht bewerkstelligen, aber erst einmal muss man ja auch den Ball treffen. | Eva Willwacher
Ein buntes Bühnenprogramm hatten die beteiligten Vereine auf die Beine gestellt.
Ein buntes Bühnenprogramm hatten die beteiligten Vereine auf die Beine gestellt. | Eva Willwacher
Treffer: Auch Fechten gehörte zu den Sportarten, in denen sich Anfänger ausprobieren konnten.
Treffer: Auch Fechten gehörte zu den Sportarten, in denen sich Anfänger ausprobieren konnten. | Eva Willwacher
Nichts für halbe Hemden: Beim Bankdrücken des Kraftsportvereins Mainz waren Muckis gefragt.
Nichts für halbe Hemden: Beim Bankdrücken des Kraftsportvereins Mainz waren Muckis gefragt. | Eva Willwacher
Judo war eine der Vorführdisziplinen auf der Bühne.
Judo war eine der Vorführdisziplinen auf der Bühne. | Eva Willwacher
Männerfreunde: Stadtsportverbandsvorsitzender Manfred Leinberger (l.) und Bürgermeister Günter Beck (M.), mit Moderator Andreas Bockius (Antenne Mainz).
Männerfreunde: Stadtsportverbandsvorsitzender Manfred Leinberger (l.) und Bürgermeister Günter Beck (M.), mit Moderator Andreas Bockius (Antenne Mainz). | Eva Willwacher
Wer wollte, konnte auch eine ruhige Kugel schieben.
Wer wollte, konnte auch eine ruhige Kugel schieben. | Eva Willwacher
Alle Artikel von Sonstige Sportarten