Guido Steinacker | 02.10.2020

Einmalige Gelegenheit mit Abschiedsschmerz

Doppel-Heimspieltag und noch ein bisschen mehr: Die Zweitliga-Hockeyfrauen und die Regionalliga-Männer des TSV Schott treten am Samstag zum ersten und einzigen Mal in diesem Herbst direkt hintereinander auf der Anlage an der Karlsbader Straße an. Der im Juli ausgeschiedene Sportliche Leiter Martin Knußmann-Siemon wird offiziell verabschiedet.
Wird am Samstag verabschiedet: Martin Knußmann-Siemon.
Wird am Samstag verabschiedet: Martin Knußmann-Siemon. | Bernd Eßling

Mainz. Es wird der einzige Doppel-Heimspieltag in diesem kurzen Fenster der Feldrunde. Dazu wird am Samstag sogar noch ein Rahmenprogramm geboten, denn die Hockeyabteilung des TSV Schott Mainz will s…

Wenn sie diesen Artikel und viele weitere SPORTAUSMAINZ.de Premium-Inhalte nutzen möchten, dann registrieren Sie sich bitte jetzt für SPORTAUSMAINZ.de.
Alle Artikel von Hockey