Tischtennis
Regionalliga

Spielführer Schug nimmt die Spannung raus

gert adolphi | 31.10.2017

Zweiter Saisonsieg: Regionalliganeuling FSV Mainz 05 II holt mit dem 9:6 gegen die FT Freiburg zwei Punkte für den Klassenverbleib.

Zweite Bundesliga

Mit blutiger Nase den Keller verlassen

gert adolphi | 30.10.2017
Irvin Bertrand ließ sich in seinem Einzel auch nicht durch Nasenbluten stoppen.

Die entscheidenden Spiele gehen in den fünften Satz: Tischtennis-Zweitligist FSV Mainz 05 schlägt den 1.FC Köln mit 6:4.

Gleich nachlegen

gert adolphi | 28.10.2017

Tischtennis am Wochenende: 05-Zweite ist im Regionalliga-Heimspiel gegen die FT Freiburg favorisiert, Oberligist TSV Wackernheim wird es in Weitefeld schwerhaben.

Zweite Bundesliga

Das wichtigste Spiel der Hinrunde

gert adolphi | 26.10.2017
Auch gegen den Tabellenletzten werden Felipe Olivares und die 05er am Samstag ins Schwitzen kommen.

Tischtennis-Zweitligist FSV Mainz 05 empfängt das noch punktlose Schlusslicht 1. FC Köln.

Oberliga

„Den Punkt verkackt“

Peter H. Eisenhuth | 25.10.2017
Beim 7:9 in Wallertheim war für Christian Ditschler und den TSV Wackernheim mehr drin.

Pflichtsieg geholt, Überraschung verpasst: Tischtennissspieler des TSV Wackernheim ärgern sich über das 7:9 bei der TG Wallertheim.

Regionalliga

Schneller, als sie gucken konnten

gert adolphi | 24.10.2017
Li Bing und seine Mitspieler können auch in der Regionalliga gewinnen.

Der bislang sieglose Tischtennis-Regionalligist FSV Mainz 05 II gewinnt beim TTC Wirges mit 9:1.

Zweite Bundesliga

Doofe Doppel

gert adolphi | 23.10.2017
Blieben in Hamm ohne Satzgewinn: Dennis Müller (l.) / Felipe Olivares.

Beim 1:6 in Hamm geht Tischtennis-Zweitligist FSV Mainz 05 zum wiederholten Mal mit einem 0:2-Rückstand in die Einzel.

Zweite Bundesliga

Keine einfache Prognose

gert adolphi | 21.10.2017
Kann sich schon mal warmmachen: Kiryl Barabanov kehrt am Sonntag ins 05-Team zurück.

Tischtennis-Zweitligist FSV Mainz 05 tritt beim stark besetzten Mitaufsteiger TTC Hamm an.

Regionalliga

Neue Optionen für die Doppel

gert adolphi | 20.10.2017

Die Zweite Mannschaft des FSV Mainz 05 kann im Regionalligaspiel beim TTC Wirges erstmals auf Dennis Müller zurückgreifen.

Oberliga

Lauter Bekannte beim Neuling

gert adolphi | 20.10.2017

Tischtennis-Oberligist TSV Wackernheim trifft am Sonntag erstmals auf die TG Wallertheim. Punkten wollen Christian Ditschler und seine Mitstreiter am Samstag gegen die DJK Heusweiler.

Regionalliga

Episches Ausmaß

gert adolphi | 17.10.2017
Felix Schmidt-Arndt verlor das Abschlussdoppel gegen den TTC Wehrden an der Seite von Li Bing im fünften Satz.

05-Zweite schrammt im ersten Regionalliga-Heimspiel nach mehr als fünf Stunden nur knapp an einem Sieg vorbei. In Stuttgart unterliegt der Aufsteiger 6:9.

Oberliga Damen

Dritter Sieg im dritten Spiel

gert adolphi | 16.10.2017

Die TSG Heidesheim schlägt in der Tischtennis-Oberliga der Frauen auch den TTC Nünschweiler.

Zweite Bundesliga

Da war mehr drin

gert adolphi | 16.10.2017
Gewann ein Einzel und das Doppel mit Irvin Bertrand: 05-Neuzugang Anders Lind.

Zweitligaaufsteiger FSV Mainz 05 gibt beim 3:6 gegen Fortuna Passau zu viele scheinbar gewonnene Spiele ab.

Zweite Bundesliga

Pfeiffers Wunschvorstellung

gert adolphi | 13.10.2017
Wenn sich eine Chance auftut, sollen seine Spieler sie nutzen, sagt 05-Trainer Chris Pfeiffer (r., neben Dennis Müller und Felipe Olivares).

Tischtennis-Zweitligist FSV Mainz 05 geht als Außenseiter ins Heimpiel gegen Fortuna Passau.

Regionalliga

Zwei Spiele zum Einstieg

gert adolphi | 13.10.2017
Bestandteil des starken mittleren Paarkreuzes: Benas Skirmantas, die Nummer voer der 05-Zweiten.

In der Tischtennis-Regionalliga bestreitet Aufsteiger FSV Mainz 05 II seine erste Partie in Stuttgart und bittet am Sonntag den TTC Wehrden zum Duell.

Am Ende mit sich selbst versöhnt

gert adolphi | 09.10.2017
Ziel erreicht: Dennis Müller beendet das Ranglistenturnier auf dem 17. Platz.

Dennis Müller (Mainz 05) übersteht beim Top-48-Ranglistenturnier die Gruppenphase und landet auf dem 17. Platz.

Müller will unter die besten 24

ga | 05.10.2017

05-Tischtennisspieler tritt am Samstag und Sonntag beim deutschen Top-48-Turnier an.

Zweite Bundesliga

Clever aufgestellt

gert adolphi | 02.10.2017

Luka Mladenovic als Geheimwaffe: Tischtennis-Zweitligist FSV Mainz 05 gewinnt in Frickenhausen sein erstes Saisonspiel und weist jetzt eine ausgeglichene Bilanz auf.

Zweite Bundesliga

Stellt der Gegner ein Brett an den Tisch?

gert adolphi | 29.09.2017

Zweitligaaufsteiger FSV Mainz 05 fährt als krasser Außenseiter nach Saarbrücken, rechnet sich aber beim TTC Frickenhausen die Chance auf einen Punkt aus.

Werbung in eigener Sache

gert adolphi | 25.09.2017
Elf Spiele, elf Siege, nur drei Sätze abgegeben: Dennis Müller trumpfte beim Ranglistenturnier in Asbach groß auf.

Dennis Müller (FSV Mainz 05) qualifiziert sich ohne Niederlage für das deutsche Top-48-Turnier.