Tischtennis
Oberliga

Und immer wieder der fünfte Satz

Gert Adolphi | 17.02.2020

Ergebnisse, wie man sie von Absteigern kennt: Tischtennis-Oberligist RSV Winternheim hat durch knappe Niederlagen gegen die TG Wallertheim und beim TTC Nünschweiler die Chance auf den Klassenverbleib geschmälert.

Oberliga

Rückstand darf nicht größer werden

gert adolphi | 13.02.2020
David Weber wird in beiden Spielen des Wochenendes für den RSV Klein-Winternheim zum Einsatz kommen.

Eine Niederlage in Nünschweiler würde den Verbleib des RSV Klein-Winternheim in der Tischtennis-Oberliga fast schon unmöglich machen. Im Heimspiel gegen Tabellenführer TG Wallertheim geht es nur darum, etwas fürs Spielverhältnis zu tun.

Zweite Bundesliga

Glückliches Ende dank Klute

gert adolphi | 10.02.2020

Ersatzspieler sichert dem FSV Mainz 05 in der Zweiten Tischtennis-Bundesliga einen 6:4-Sieg beim Tabellenletzten TV Leiselheim.

Zweite Bundesliga

Bei den Fans lebt die Rivalität fort

gert adolphi | 06.02.2020
Cedric Meissners Einsatz ist wegen einer Turnierteilnahme in Spanien noch fraglich.

Zum Derby in der Zweiten Tischtennis-Bundesliga tritt Tabellenführer FSV Mainz 05 bei Schlusslicht TV Leiselheim an. Ein Duell, das in der Vergangenheit schon seltsame Blüten trieb.

Oberliga Damen

Dyllick liegt zweimal daneben

Gert Adolphi | 03.02.2020

Niederlage gegen die TSG Kaiserslautern, Sieg in Niederlinxweiler: Die ersatzgeschwächten Tischtennisspielerinnen der TSG Heidesheim ignorieren die Prognosen ihres Betreuers.

Oberliga

Immerhin den Angstgegner geschlagen

Gert Adolphi | 03.02.2020

In der Tischtennis-Oberliga unterliegt der TSV Wackernheim in Simmern, schneidet aber mit 3:9 besser ab als beim ersten Aufeinandertreffen.

Regionalliga

Wie’s auf dem Papier steht

gert adolphi | 03.02.2020

Tischtennis-Regionalligist FSV Mainz 05 II sieht gegen Tabellenführer DJK Sportbund Stuttgart kein Land.

Zweite Bundesliga

Fighting Spirit ermöglicht Comeback

gert adolphi | 01.02.2020
Simon Berglund sorgte mit seinem 3:2 gegen Pavel Platonov, den erfolgreichsten Spieler die Liga, für den Wendepunkt...

Tischtennis-Zweitligist FSV Mainz 05 rettet gegen den TTC Bad Hamm nach aussichtslos scheinendem Rückstand noch ein 5:5.

Regionalliga

Lust auf die nächste Überraschung

gert adolphi | 31.01.2020

Tischtennis-Regionalligist FSV Mainz 05 II will Spitzenreiter DJK Sportbund noch mal einen Punkt abnehmen.

Oberliga

Als krasser Außenseiter nach Simmern

Peter H. Eisenhuth | 30.01.2020

Tischtennis-Oberligist TSV Wackernheim muss am Samstag auf Felix Wolf verzichten.

Zweite Bundesliga

Schüler gegen Lehrer?

gert adolphi | 30.01.2020
Melden muss Luka Mladenovic sich am Freitagabend nicht, sollte er im entscheidenden Duell auf den Hammer Hermann Mühlbach treffen. Es würde schon reichen, seinen ehemaligen Lehrer abzumelden.

Ein echter Prüfstein: Tischtennis-Zweitligist FSV Mainz 05 empfängt bereits am Freitagabend den TTC Grün-Weiß Hamm.

Oberliga

Bonuspunkte nicht eingesteckt

gert adolphi | 27.01.2020
Der Klein-Winternheimer Yves Besier gewann gegen den TuS Weitefeld-Langenbach sein erstes Einzel, gab das zweite jedoch in fünf Sätzen ab, weil es ihm nicht gelang, den Kopf auszuschalten.

Unveränderte Lage im Nichtabstiegskampf: Die Tischtennis-Oberligisten TSV Wackernheim und RSV Klein-Winternheim stecken vermeidbare Niederlagen ein.

Oberliga

Eindeutig in der Außenseiterrolle

gert adolphi | 23.01.2020

Gegen den TV Nassau sehen sich die heimischen Tischtennis-Oberligisten am Wochenende als chancenlos an. Dem RSV Klein-Winternheim bietet sich gegen den TuS Weitefeld-Langenbach aber auch die Möglichkeit zu Bonuspunkten im Nichtabstiegskampf.

Oberliga Damen

Klassenverbleib ist gefährdet

gert adolphi | 14.01.2020

In der Tischtennis-Oberliga vermeiden die Frauen der TSG Heidesheim mit Glück ein erneutes Unentschieden.

Oberliga

Fünfsatzspiele geben den Ausschlag

gert adolphi | 13.01.2020
Drehte seine Einzelbilanz aus dem Hinrundenspiel um: Frederik Stadler.

Im Kampf um den Klassenverbleib gelingt Tischtennis-Oberligist TSV Wackernheim ein 9:4 gegen den direkten Konkurrenten TTC Nünschweiler. Sieglos bleibt das Team gegen Spitzenreiter TG Wallertheim.

Regionalliga

Nach den Doppeln bröckelt es

gert adolphi | 13.01.2020
Lennard Hollender ging beim TTC Wehrden im hinteren Paarkreuz leer aus.

Drei Punkte sind einer zu wenig: Tischtennis-Regionalligist FSV Mainz 05 II verschenkt beim TTC Wehrden den Sieg.

Zweite Bundesliga

Spektakulär in kniffligen Situationen

gert adolphi | 13.01.2020
Maciej Kubik dreht auch im vorderen Paarkreuz auf.

Als es eng wird, dreht Maciej Kubik erst richtig auf und steuert zwei gewonnene Einzel zum 6:2 des Tischtennis-Zweitligisten FSV Mainz 05 gegen Borussia Dortmund bei. Trainer Marcel Müller bescheinigt dem jungen Polen das Potenzial für eine große Karriere.

Zweite Bundesliga

Sorgen vor dem Spitzenspiel

gert adolphi | 10.01.2020
05-Trainer Marcel Müller hofft noch auf den Einsatz wenigstens eines seiner beiden Schweden.

Tischtennis-Zweitligist FSV Mainz 05 empfängt als Tabellenführer den nur zwei Punkte schlechteren BVB. Beide Schweden drohen auszufallen.

Oberliga

TSV will übern Strich

gert adolphi | 09.01.2020

Die Wackernheimer Tischtennisspieler wollen sich am Samstag gegen die TG Wallertheim warmspielen und am Sonntag am TTC Nünschweiler vorbeiziehen.

Regionalliga

Zum Rückrundenauftakt gegen das Schlusslicht

gert adolphi | 09.01.2020
Oliver Both ist an die dritte Position der 05-Zweiten vorgerückt. Da Luka Mladenovic am Sonntag fehlt, wird er im vorderen Paarkreuz spielen.

TV Limbach und TTC Wehrden: Tischtennis-Regionalligist FSV Mainz 05 II muss am Wochenende zweimal ran. Oliver Both ist an die dritte Position vorgerückt.