Fußball (Bundesliga)
Bundesliga

Per Tordebüt zum zweiten Sieg

Peter H. Eisenhuth | 28.08.2021
Jetzt ist auch Leandro Barreiro überzeugt: Anderson Lucoqui weiß, wo das Tor steht.

Anderson Lucoqui bringt den FSV Mainz 05 gegen die SpVgg Greuther Fürth mit seinem ersten Bundesligatreffer in Führung. Am Ende steht ein hochverdienter 3:0 (2:0)-Sieg. Damit haben die Mainzer nach drei Spieltagen so viele Punkte geholt wie vorige Saison nach 15 Begegnungen.

Bundesliga

Zwischen 5 und 15.000

Peter H. Eisenhuth | 26.08.2021
So durften die 05er den Sieg gegen RB Leipzig bejubeln. Dass sie es anschließend auch im Fanblock taten, kostet den Verein 15.000 Euro Strafe. Luca Kilian (2.v.r.) wird sich an solchen Aktionen bis Saisonende nicht mehr beteiligen.nde

Vor dem dritten Saisonspiel gegen die SpVgg Greuther Fürth hat der FSV Mainz 05 die Gruppe seiner Innenverteidiger um Luca Kilian verkleinert. Für den Tribünenaufenthalt der Kicker nach dem Sieg gegen RB Leipzig muss der Verein eine Geldstrafe zahlen. Und dass inzwischen alle Profis die Coronaquarantäne verlassen haben, bedeutet nicht, dass sie am Samstag auch einsatzfähig sind.

Bundesliga

Das nächste Spiel wird Aufschluss geben

Peter H. Eisenhuth | 23.08.2021
Auch Torwart Robin Zentner vermisste die Intensität im Mainzer Spiel.

Ausnahmeleistungen in Extremsituationen lassen sich nicht auf Knopfdruck wiederholen. Die Umstände, unter denen der FSV Mainz 05 beim VfL Bochum antreten musste, entschuldigen nicht die Fehler vor den Gegentoren. Sie waren aber eher schlechter als besser als vor dem ersten Spieltag.

Bundesliga

Holterdiepolter

Peter H. Eisenhuth | 21.08.2021

Der Ekstase folgt Ernüchterung: Der FSV Mainz 05 unterliegt beim VfL Bochum mit 0:2 (0:1). Und zwei Ex-05er besiegeln die Niederlage.

Bundesliga

Und plötzlich bist du Favorit

Peter H. Eisenhuth | 19.08.2021
Was sie als Team zu leisten imstande sind, haben Bo Svensson und die 05er am Sonntag demonstriert.

Nach dem Sensationsieg gegen RB Leipzig ist der FSV Mainz 05 am Samstag beim VfL Bochum gefordert. Ein Großteil der in Quarantäne befindlichen Spieler könnte am Freitag freigetestet sein. Und Christian Heidel hofft auf mildernde Umstände beim Strafmaß wegen des Jubels im Fanblock.

Bundesliga

„Fürsti, du bist dran“

Peter H. Eisenhuth | 17.08.2021
Moussa Niakhaté (l.) und Leandro Barreiro freuten sich mit Stephan Fürstner über den Sieg gegen RB Leipzig und den Einsatz des Routiniers.

Stephan Fürstner, Führungskraft der U23 des FSV Mainz 05, über sein unverhofftes Bundesligacomeback beim Sensationssieg über RB Leipzig, die Leistungen der jungen Mitspieler und Leidensfähigkeit.

Bundesliga

Hartgesotten, aber weichgekocht

Peter H. Eisenhuth | 17.08.2021
Die 05-Fans sorgten gegen RB Leipzig für echte Fußballstimmung.

Wenn selbst der Journalist sich applaudierend erhebt: Die überragende Performance der Mannschaft, die pure Fußballstimmung in der Arena, die beeindruckende Quote der Spieler aus der eigenen Jugend, die ungewöhnliche Offenheit des Trainers – das 1:0 des FSV Mainz 05 gegen RB Leipzig war aus vielerlei Gründen ein Spiel, wie man es nur ganz selten erlebt.

Bundesliga

Ein Tor für C.I.N.

Peter H. Eisenhuth | 16.08.2021
Jederzeit Herr der Lage war Moussa Niakhaté, hier im Laufduell mit Christopher Nkunku.

05-Kapitän Moussa Niakhaté widmet den Siegtreffer gegen RB Leipzig seinem gerade zur Welt gekommenden Sohn. Wegen dessen Geburt war der Franzose unter der Woche mehrmals in der Heimat und hatte nur einmal trainiert.

Bundesliga

Auf Selbstmitleid folgt Fight folgt Ekstase

Peter H. Eisenhuth | 15.08.2021
Der Kapitän war höchstselbst zur Stelle, als es um den einzigen Treffer des Nachmittags ging. Moussa Niakhaté erzielte in der 13. Minute das 1:0.

Und wieder ein Spiel für die Geschichtsbücher: Der um zwölf Spieler dezimierte FSV Mainz 05 zwingt RB Leipzig mit 1:0 (1:0) in die Knie. 10.500 Fans feiern das Team für einen epischen Kampf. Und Trainer Bo Svensson räumt ein, unter der Woche mächtig gehadert zu haben.

Bundesliga

Meier nach Rostock

phe | 14.08.2021

Linksverteidiger des FSV Mainz 05 wechselt auf Leihbasis zum Zweitligaaufsteiger.

Bundesliga

Wettbewerbsverzerrung? „Laut DFL nicht“

Peter H. Eisenhuth | 13.08.2021
Winkt für Sonntag noch ein paar Nachwuchsspieler herbei: 05-Trainer Bo Svensson.

Ohne elf in Quarantäne befindliche Profis muss der FSV Mainz 05 am Sonntag gegen RB Leipzig sein erstes Saisonspiel bestreiten. Trainer Bo Svensson erläutert, was das für die Herangehensweise bedeutet. Sportvorstand Christian Heidel hofft, dass die bisherigen Impfverweigerer jetzt einsichtig werden.

Bundesliga

Nichts gelernt und viel vergessen

Peter H. Eisenhuth | 12.08.2021
Welche 05er am Sonntag gegen den Ball treten dürfen, ist unklar.

Der FSV Mainz 05 hat gerade ein Coronaproblem. Und mal wieder eines mit der Kommunikation. Ein Kommentar von Peter H. Eisenhuth.

Bundesliga

14 Mann in Quarantäne

Peter H. Eisenhuth | 11.08.2021
So groß wie im Trainingslager wäre die Gruppe der 05er nicht gewesen, wenn sie am Mittwoch trainiert hätten.

Der FSV Mainz 05 meldet zwei neue positive Coronafälle im Kader und einen im Trainerteam. Zudem hat das Gesundheitsamt für zehn weitere Personen häusliche Isolation angeordnet.

DFB-Pokal

Wer weiß, was in den Köpfen vorgeht?

Peter H. Eisenhuth | 10.08.2021
Wie schon in der Vorbereitung hinterließ Aarón auch im Pokal einen guten Eindruck.

Jeremiah St. Juste verschuldet beim Pokalsieg des FSV Mainz 05 in Elversberg beide Gegentore auf ungewohnt fahrlässige Weise. Und der Spanier Aarón präsentiert sich nach seiner Einwechslung ganz ohne das Phlegma, das ihn in den zurückliegenden Spielzeiten ins Abseits hatte geraten lassen.

DFB-Pokal

Pokalspiel mit Vereinsrekord

Peter H. Eisenhuth | 09.08.2021
Jean-Paul Boëtius (r.) war einer der Mainzer, die über die volle Spielzeit auf dem Platz standen und im Elfmeterschießen trafen.

In Elversberg bestreitet und gewinnt der FSV Mainz 05 das längste Elfmeterschießen seiner Geschichte – und bestätigt den in der Bundesliga erarbeiteten Status.

DFB-Pokal

Mit anderthalb blauen Augen in die zweite Runde

Peter H. Eisenhuth | 08.08.2021
Die 05-Fans schienen vom Sieg nach Elfmeterschießen begeisterter als die Spieler, die vor allem erleichtert waren.

1:1 nach regulärer Spielzeit, 2:2 nach Verlängerung. Und dann entscheidet der 16. Elfmeter zugunsten des FSV Mainz 05 im DFB-Pokalspiel bei der SV Elversberg. Zuvor hatte der Verein bekanntgegeben, dass Karim Onisiwo wegen eines positiven Coronatests bis auf Weiteres ausfällt.

DFB-Pokal

„Alles erlebt – außer Finale“

Peter H. Eisenhuth | 06.08.2021
Hoch die Hände, Wochenende: Bo Svensson will am Sonntag einen Pokalsieg bejubeln.

Zwischen Erstrundenaus und Halbfinale bewegen sich die Erfahrungen, die Bo Svensson als Profi des FSV Mainz 05 im DFB-Pokal gemacht hat. Als Trainer debütiert er am Sonntag in diesen Wettbewerb – mit dem Spiel der ersten Hauptrunde bei der SV Elversberg.

Bundesliga

Bestens präpariert

Peter H. Eisenhuth | 01.08.2021
Will bei den 05ern die rechte Außenbahn beackern: Silvan Widmer, hier im Testspiel gegen Gaziantep FK während des Trainingslagers.

Silvan Widmer fühlt sich beim FSV Mainz 05 wie zu Hause. Der aus Basel gekommene Rechtsverteidiger bevorzugt wie Bo Svensson das 3-5-2-System. Und das Auftreten der Rheinhessen erinnert ihn an das seiner Schweizer Nationalmannschaft.

Bundesliga

Rückkehr der Fans und der Torgefahr

Guido Steinacker | 31.07.2021
Adam Szalai begeisterte mit einem coolen Zauberschuss zum Siegtreffer.

Ihren letzten Test vor dem ersten Pflichtspiel haben die Bundesligafußballer des FSV Mainz 05 gegen Genua CFC mit 3:2 (2:1) gewonnen. Vor 3000 Zuschauern klappte vor allem offensiv deutlich mehr als in den Partien während des Trainingslagers.

Bundesliga

05er verpflichten Stach

red | 31.07.2021
Trägt das 05-Trikot demnächst auch am Körper: Anton Stach.

U-21-Europameister und Olympiateilnehmer kommt von der SpVgg Greuther Fürth und erhält am Bruchweg einen Dreijahresvertrag.