Rainer Stauber | 01.06.2017

Sens: Gespräche mit Ungarn

Landestrainer Robert Sens wird Berater der A-Nationalmannschaft Ungarns. Was bedeutet das für Mainz und den Ruderverband Rheinland-Pfalz? Die kurze Notiz auf der Internetseite des Deutschen Ruderverbands lässt aufhorchen. Im Gespräch mit SPORTAUSMAINZ.de erklärt der 39-Jährige jedoch, dass alles halb so wild ist.
Ein starkes Team, das nicht gesprengt wird, aber vielleicht auch gern mal eine Gulaschsuppe isst (von links): Landestrainer Robert Sens und Stützpunkttrainer Marc Krömer.
Ein starkes Team, das nicht gesprengt wird, aber vielleicht auch gern mal eine Gulaschsuppe isst (von links): Landestrainer Robert Sens und Stützpunkttrainer Marc Krömer. | MRV

Mainz/Racice. Wäre diese Meldung im Fußballgeschäft kolportiert worden, wäre das ein medialer Hammer: „Aus deutscher Sicht wurde am Rande des Treffens noch eine Personalie bekannt. Landestrainer Robe…

Wenn sie diesen Artikel und viele weitere SPORTAUSMAINZ.de Premium-Inhalte nutzen möchten, dann registrieren Sie sich bitte jetzt für SPORTAUSMAINZ.de.
Alle Artikel von Rudern