Dritte Liga Damen | Guido Steinacker | 19.04.2015

Raupenkette in die Zweite Liga

Eine Halbzeit lang machte Handball-Drittligist SG STG/DJK Bretzenheim es spannend. Vor großer Kulisse war beim Meister-Spiel gegen die TSG Ober-Eschbach verlieren allerdings verboten. Am Ende gelang ein 32:18 (14:11)-Erfolg, der in einer ausgiebigen Aufstiegsfeier mündete.
Die Raupe in die Zweite Liga, angeführt von Kapitänin Diana Hollerbach mit dem eingesteckten Danksagungstext (vorne):. Nach einer Verpuppungszeit soll im September möglichst ein wunderhübscher Zweitligafalter entschlüpfen.
Die Raupe in die Zweite Liga, angeführt von Kapitänin Diana Hollerbach mit dem eingesteckten Danksagungstext (vorne):. Nach einer Verpuppungszeit soll im September möglichst ein wunderhübscher Zweitligafalter entschlüpfen. | Bernd Eßling

Bretzenheim. Die Aufstiegshemden waren vorbereitet, der Sekt stand bereit, und knapp 800 Augen blickten von den fast voll besetzten Reihen in der IGS-Sporthalle erwartungsvoll auf die Spielerinnen au…

Wenn sie diesen Artikel und viele weitere SPORTAUSMAINZ.de Premium-Inhalte nutzen möchten, dann registrieren Sie sich bitte jetzt für SPORTAUSMAINZ.de.
Alle Artikel von Handball