Guido Steinacker | 30.04.2021

Schnell mehr Klarheit schaffen

Die Abstiegsrunde kann beginnen. Direkt auf Touren zu kommen, lohnt sich für die Zweitliga-Hockeyspielerinnen des TSV Schott am Wochenende. Mit zwei Heimsiegen gegen den TuS Obermenzing und die HG Nürnberg wäre der Klassenverbleib schon ziemlich nahe.
Im Samstagsspiel muss der TSV Schott auf Kapitänin Aline Bessling (.) verzichten, gegen den TuS Obermenzing bleibt der Heimsieg zum Auftakt der Abstiegsrunde dennoch das Ziel.
Im Samstagsspiel muss der TSV Schott auf Kapitänin Aline Bessling (.) verzichten, gegen den TuS Obermenzing bleibt der Heimsieg zum Auftakt der Abstiegsrunde dennoch das Ziel. | Bernd Eßling

Mainz. Der Vorsprung ist beruhigend, bringt aber noch keine Sicherheit. Dank des 3:0-Erfolgs im Nachholspiel gegen den ATV Leipzig am vorvergangenen Wochenende geht Hockey-Zweitligist TSV Schott mit …

Wenn sie diesen Artikel und viele weitere SPORTAUSMAINZ.de Premium-Inhalte nutzen möchten, dann registrieren Sie sich bitte jetzt für SPORTAUSMAINZ.de.
Alle Artikel von Hockey