Zweite Bundesliga Damen | Guido Steinacker | 09.02.2024

Vor Wut besser spielen

Im dritten Rückrundenspiel muss Handball-Zweitligist FSV Mainz 05 einen ähnlichen Ausrutscher wie in der Vorwoche in Harrislee vermeiden. Beim Schlusslicht HCD Gröbenzell setzt Trainerin Ilka Fickinger auf eine starke Reaktion nach der Pleite im Norden.
Der Tabelle nach sollte Saskia Fackel mit dem FSV Mainz 05 beim HCD Gröbenzell wie schon eigener Halle ungefährdet gewinnen. Allerdings haben die Bayern ihre zwei Siege gegen deutlich besser platzierte Teams geholt.
Der Tabelle nach sollte Saskia Fackel mit dem FSV Mainz 05 beim HCD Gröbenzell wie schon eigener Halle ungefährdet gewinnen. Allerdings haben die Bayern ihre zwei Siege gegen deutlich besser platzierte Teams geholt. | Bernd Eßling

Mainz. Der Plan der Zweitliga-Handballerinnen des FSV Mainz 05, aus ihrer Serie von drei Partien gegen Abstiegskandidaten sechs Punkte zu ziehen und sich so wieder in der Spitzengruppe des Bundesliga…

Wenn sie diesen Artikel und viele weitere SPORTAUSMAINZ.de Premium-Inhalte nutzen möchten, dann registrieren Sie sich bitte jetzt für SPORTAUSMAINZ.de.
Alle Artikel von Handball