Oberliga Damen | Guido Steinacker | 15.12.2015

Weihnachtshektik bei den Bretzenheimer Oberligafrauen

Auch ohne die ganz große Anstrengung holte Handball-Oberligist SG TSG/DJK Bretzenheim II gegen Aufsteiger HSV Sobernheim den vierten Sieg in Serie. Anstrengender wird der Jahresabschluss mit dem Punktspiel beim Tabellenzweiten und dem Finale um den HVR-Pokal.
Marisa Müller hat den Weg durch die Gästedeckung gefunden. Das fiel den Bretzenheimerinnen gegen den Aufsteiger nicht immer so leicht, technische Fehler störten häufiger den Spielfluss.
Marisa Müller hat den Weg durch die Gästedeckung gefunden. Das fiel den Bretzenheimerinnen gegen den Aufsteiger nicht immer so leicht, technische Fehler störten häufiger den Spielfluss. | Bernd Eßling

Bretzenheim. Das fleißigste rheinhessische Handball-Frauenteam der Vorweihnachtszeit heißt SG TSG/DJK Bretzenheim II. Der Oberligist hatte an den beiden letzten Wochenende vor Weihnachten noch drei P…

Wenn sie diesen Artikel und viele weitere SPORTAUSMAINZ.de Premium-Inhalte nutzen möchten, dann registrieren Sie sich bitte jetzt für SPORTAUSMAINZ.de.
Alle Artikel von Handball