Bezirksliga | gert adolphi | 13.11.2017

Rote Karte in der vierten Minute

Ein früh dezimierter TSV Zornheim muss sich der SVW Mainz erst in der zweiten Halbzeit beugen. Fontana Finthen kann auch zu Hause gewinnen. Schott II verliert in der Nachspielzeit.

Rheinhessen. Mit einem Sieg in Zornheim hat sich die SVW Mainz in der Spitzengruppe der Fußball-Bezirksliga zurückgemeldet. Neben den Zornheimern fiel auch die TSG Pfeddersheim II etwas zurück. Fonta…

Wenn sie diesen Artikel und viele weitere SPORTAUSMAINZ.de Premium-Inhalte nutzen möchten, dann registrieren Sie sich bitte jetzt für SPORTAUSMAINZ.de.
Alle Artikel von Fußball (Amateure)