Zweite Bundesliga Damen | Guido Steinacker | 30.11.2014

Keine leichte Entscheidung bei der Schampusvergabe

Der ersehnte erste Heimsieg der Saison, er ist da: Den Aufsteiger TSV Haunstetten besiegte Handball-Zweitligist Mainz 05 mit Unterstützung der Kurzzeit-Rückkehrerin Meike Schmelzer.
Aktivposten, mannschaftsdienlich, am Kreis unerbittlich: Meike Schmelzer hatte einen guten ersten Gastspielauftritt bei ihrem langjährigen Verein.
Aktivposten, mannschaftsdienlich, am Kreis unerbittlich: Meike Schmelzer hatte einen guten ersten Gastspielauftritt bei ihrem langjährigen Verein. | Bernd Eßling

Mainz. Für den Gegner ein Entmutiger, für die eigenen Fans ein verfrühtes Nikolausi: Handball-Zweitligist FSV Mainz 05 hat beim Heimspiel gegen Aufsteiger TSV Haunstetten erstmals und ohne vorherige …

Wenn sie diesen Artikel und viele weitere SPORTAUSMAINZ.de Premium-Inhalte nutzen möchten, dann registrieren Sie sich bitte jetzt für SPORTAUSMAINZ.de.
Alle Artikel von Handball