Oberliga Damen | Katja Puscher | 06.09.2014

Geschafft!

Die Tennisspielerinnen des TSC Mainz steigen im fünften Anlauf in die Regionalliga Süd-West auf. Das Team um Rheinland-Pfalz-Meisterin Hannah Müller feierte in der Aufstiegsrunde einen souveränen 5:0-Erfolg gegen den Hochheimer STV.
Bejubeln den Aufstieg in die Regionalliga: Sinja Kraus, Alyona Sotnikova, Michaela Pochabova, Sarah Kraus, Trainer Babak Momeni, Hannah Müller, Nadine Hassinger und Livia Kraus feiern den größten (Damen-)Erfolg in der Vereinsgeschichte des TSC Mainz.
Bejubeln den Aufstieg in die Regionalliga: Sinja Kraus, Alyona Sotnikova, Michaela Pochabova, Sarah Kraus, Trainer Babak Momeni, Hannah Müller, Nadine Hassinger und Livia Kraus feiern den größten (Damen-)Erfolg in der Vereinsgeschichte des TSC Mainz. | TSC Mainz

Mainz. Das gab es noch nie: Die erste Damenmannschaft des TSC Mainz wird in der Medenrunde 2015 erstmals in der 88-jährigen Vereinsgeschichte in der Regionalliga Süd-West antreten. Das Oberligameiste…

Wenn sie diesen Artikel und viele weitere SPORTAUSMAINZ.de Premium-Inhalte nutzen möchten, dann registrieren Sie sich bitte jetzt für SPORTAUSMAINZ.de.
Alle Artikel von Tennis