Dritte Liga Damen | Guido Steinacker | 29.11.2019

Nichts spricht gegen die besten Plätze

Drei Wochen Pause und immer noch mittendrin in der Spitzengruppe: Handball-Drittligist SG TSG/DJK Bretzenheim kann gegen den Königsberger SV seine Position festigen. Trainer Martin Schwarzwald nutzte die spielfreien Wochen, um mit dem Vorstand die Zusammenarbeit in der kommenden Runde zu vereinbaren. Mittelfristig soll's in die Zweite Liga gehen.
Die Einbindung des verspäteten Neuzugangs Isa Graebling schreitet voran. Trainer Martin Schwarzwald erwartet, dass die 22-Jährige im Rückraum schnell in die Abläufe hineinfindet, davon dank ihrer Eins-gegen-eins-Qualitäten allerdings nicht alleine abhängig ist.
Die Einbindung des verspäteten Neuzugangs Isa Graebling schreitet voran. Trainer Martin Schwarzwald erwartet, dass die 22-Jährige im Rückraum schnell in die Abläufe hineinfindet, davon dank ihrer Eins-gegen-eins-Qualitäten allerdings nicht alleine abhängig ist. | Bernd Eßling

Bretzenheim. Zwei spielfreie Wochenenden hintereinander, während die Konkurrenz weiter schafft, das hat der Spitzenposition der Handballerinnen der SG TSG/DJK Bretzenheim in der Dritten Liga West kei…

Wenn sie diesen Artikel und viele weitere SPORTAUSMAINZ.de Premium-Inhalte nutzen möchten, dann registrieren Sie sich bitte jetzt für SPORTAUSMAINZ.de.
Alle Artikel von Handball